Werbung

Folge 223: Vom Dschungelkönig, Kuppelei und Lügenpresse im Spar-Abo

Menderes of Steel: Das war das Dschungelcamp 2016; Massenkuppelei: RTL startet weitere Dating-Show; Modernisierung: Welt kommt 2017; Mo gugge: Hammes sah Tarantino-Streifen.

Read More

Folge 195: Werbedschungel „IBES“, Utopisches in Sat.1, Beine-Schwenk im Ersten

Weiter geht’s: Kuttner folgt auf Böhmermann; Werbedschungel: „IBES“ und die neuen Produktplatzierungen; Wunderwaffe am Vorabend: Sat.1 setzt auf „Newtopia“; Weiblichkeit: „Tagesschau“-Schwenk sorgt für Furore.

FERNSEHEN
©Sat.100:01:56 | Kuttner darf nach Böhmermann ran
00:09:07 | VOX setzt auf (Küchen-)Chefsache
00:16:04 | Skype-Fail & „IBES“ als Werbedschungel
00:22:09 | Utopisch? Sat.1 stellt „Newtopia“ vor
00:35:00 | „Schulz in the Box“-Finale im Februar & Gratis-Werbebreak für „Feelings aus der Asche

KuH DER WOCHE
00:39:42 | „Tagesschau“-Schwenker

WEIDENGEFLÜSTER
00:46:19 | Podcast des Jahres 2014 #Blogger2014
00:51:40 | Danke für Euren Support

FILM
00:56:12 | Hammes sah: „Wild Tales
00:59:48 | Gewinner Golden Globes & Oscar-Nominierungen
01:15:43 | „Star Wars“-News der Woche
01:18:48 | Kinocharts
01:22:30 | Kinostarts

QUOTENTIPP – jetzt mittippen!
01:24:04 | Diese Woche: „Die Küchenchefs“ (So., 18. Januar, 19:15 Uhr, VOX)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

Spezial mit Holger Kreymeier zur Rundfunkgebühr

Holger Kreymeier, der das Internet-Magazin „Fernsehkritik-TV“ betreibt, hatte vor Kurzem genug: Aus Unzufriedenheit mit dem Programm und dem System des öffentlichen-rechtlichen Rundfunks, buchte er den eingezogenen Rundfunkbeitrag einfach zurück. „Ich zahl nicht mehr!“ heißt es für den Hamburger ab sofort. Seine Motive und seine Gedanken zum dualen System hat er Herrn Hammes im Gespräch erläutert (wir bitten die redaktionellen Huster zu entschuldigen).

© Fernsehkritik-TV00:00:14 | „Ich zahl’ nicht mehr“
00:02:23 | Die Initialgründe für Kreymeiers Aktion
00:06:18 | Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks?
00:07:24 | Fehlt der Leistungsgedanke?
00:10:54 | Abschaffung von Werbung und Quotenmessung bei ARD/ZDF
00:16:20 | Pay-TV statt „Zwangsabgabe“?
00:17:49 | „Ich zahl’ nicht mehr!“ reine Hascherei nach Aufmerksamkeit?

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

Folge 142: Gottschalk bleibt, Gameshows kommen, Raab doosht mit Lena, Böhmi plaudert

Na sowas! Gottschalk bleibt bei RTL; Wir kaufen ein WWW: „Glücksrad“-Comeback im Netz?; 100 Leute gefragt: „Familienduell“ mit neuen Folgen; Nur untenrum nass: Raab macht in Duschköpfe; Why not?! Plaudereien mit Jan Böhmermann.


FERNSEHEN
©Screenshot YouTube/MySpass00:01:30 | Gottschalk und Jauch bei RTL
00:12:00 | Glücksrad soll sich im Web drehen
00:18:45 | „Familienduell“ kehrt zurück
00:27:55 | ZDF sucht the next Frank Elstner
00:34:05 | Hildegard Krekel gestorben
00:36:20 | Gewinner: „Leverage“-DVDs

KuH DER WOCHE
00:38:00 | Nicht geworden: Raabs „Doosh
00:47:45 | „Game of Thrones“: WTF?!

WEIDENGEFLÜSTER
00:52:00 | Euer Feedback zu Folge 141

FILM
01:00:20 | „Vincent will Meer“ mit US-Remake
01:02:45 | „Star Wars“-News
01:05:00 | Drehbeginn für „World of Warcraft“-Film
01:06:40 | Gewinner: „Der Gründer“-DVDs
01:09:00 | Kinocharts/-starts
01:18:50 | DVD-Kino: „Zero Dark Thirty“ und „Flight
01:20:00 | Fernsehkino: 7.6., 20:15 Uhr, „Fantastic Four“ und 8.6., 20:15 Uhr, arte: „Die Vögel

FUNK
01:22:10 | Interview mit Jan Böhmermann

KuH-TIPP
01:30:00 | „Kesslers Expedition“: Unterwegs auf der Schiene (Freitags, 20:15 Uhr, RBB)

QUOTENTIPP
01:34:35 | Vor zwei Wochen: „32Eins! – Die größten Promi-Skandale“ (Sat.1)
01:35:30 | Diese Woche: „Wetten, dass..?“ aus Mallorca (Samstag, 8. Juni, 20:15 Uhr, ZDF)

VIEHDBACK
01:37:00 | Eure Medien-Themen der Woche

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

Folge 132: Mit dem Besten vom Pferd

Schlingel-Alarm: Uwe Wöllner macht‘s mit Lesben; Etikettenschwindel: Copycat Cascada beim ESC-Vorentscheid; Raab-Frage: Schickt ProSiebenSat.1 TV-Metzger in die Kanzler-Schlacht?; Live-Werbung: Sky mit außergewöhnlichen Spots.

FERNSEHEN
00:01:32 | „Who wants to fuck…“* Tele 5?
00:11:45 | „Unser Plagiat für Malmö“
©Ulmen.TV/Tele 500:22:22 | „Elton zockt“ am Samstagabend
00:25:30 | Kann Raab Kanzlerduell?
00:35:10 | Pappa Stromberg* ante Portas

KuH DER WOCHE
00:36:50 | Live-Fußball als Sky*-Werbung
00:40:00 | Nicht geworden: Schmidt gegen Kerner und Herres

WEIDENGEFLÜSTER
00:43:15 | Euer Feedback zu Folge 131

FILM
00:54:00 | Kevin-Smith*-Update
00:59:00 | Harrison Ford bei „Star Wars* 7“?
01:03:00 | Kinocharts
01:06:10 | Kinostarts: „Les Misérables“*, „The Master“, „Warm Bodies“*
01:13:15 | DVD-Neustart: „Liebe“* von Michael Haneke
01:13:45 | Fernsehkino: „Collateral“* (23.2., 22 Uhr, Sat.1), „Das Kabinett des Dr. Parnassus“* (23.2., 23:45 Uhr, rbb), „A Beautiful Mind“* (24.2., 12 Uhr, ProSieben), „True Grit“* (24.2., 20:15 Uhr, ProSieben)
01:18:00 | Gewinner „Tarantino XX“*, Kinotickets „Flight“*, „Tim and Eric‘s Billion Dollar Movie“*

QUOTENTIPP – jetzt mittippen!
01:19:50 | Vergangene Woche: „Himmlische Hilfe – Pater Norbert greift ein“ (Mittwoch, 13. Februar, 22:05 Uhr, RTL II)
01:21:45 | Diese Woche: „Circus HalliGalli“*(Montag, 25.02., 22:15 Uhr, ProSieben)

VIEHDBACK
01:25:00 | Eure Medien-Themen der Woche

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
*-Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

Folge 119: Abschied von Dirk Bach, Exklusive Vorab-Kritik zu Lanz’ „Wetten, dass..?“

Trauer: Dirk Bach plötzlich verstorben; Wechsel: Neue Moderatoren für „DSDS“; Vorab: TV-Kritik zu „Wetten, dass..?“; Vertrag: Disney kauf Das Vierte.

FERNSEHEN
00:01:23 | Trauer um Dirk Bach
00:12:10 | „DSDS“ 2012 mit Doppelpack
Dirk Bach00:16:23 | Exklusive Vorab-Kritik: So lief Lanz‘ erstes „Wetten, dass..?“
00:24:40 | Urteil: „Scheiß RTL“-Shirt verboten
00:27:00 | Vorfreude auf Sat.1?

KuH DER WOCHE
00:33:33 | Nicht geworden: Disney kauft Das Vierte
00:37:25 | ZDF schaltet „Wetten, dass..?“-Trailer während „Switch reloaded
00:43:15 | Nachtrag: Jenny Elvers-Elbertzhagen im NDR-Interview

FILM
00:46:25 | Seth MacFarlane wird Oscar-Host
00:49:30 | Marc Webb und Andrew Garfield für „Amazing Spider-Man 2“ zurück
00:50:30 | Hammes sah: „21, Jump Street“ + Verlosung
00:54:40 | Kinocharts/-starts
01:05:35 | Fernsehkino

QUOTENTIPP – jetzt mittippen!
01:07:20 | Vor zwei Wochen: „Pastewka“ (21. September, Sat.1)
01:11:00 | Diese Woche: „Wetten, dass..?“ (Samstag, 6. Oktober, 20:15 Uhr, ZDF)

FEEDBACK
01:12:20 | Eure Medienthemen der Woche

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Folge 53: Fußball-Casting, Praktikum beim Fernsehen, „Oh-pel, Oh-pel“

Sportlich: „Ran“ sucht Fußballtalente; Saarländisch: Manuel Andrack kauft ein; Sponsoring: Lena wirbt für Opel; „Surrogates“: Körber empfiehlt – oder auch nicht.

00:02:45 | FEEDBACK LETZTE SENDUNG

FERNSEHEN
00:13:35 | „Ran“-Fußballcasting kommt
00:17:50 | „Sportstudio“ ab sofort nur noch als Aufzeichnung
00:20:10 | Manuel Andrack kocht für den SR
00:37:25 | QVC mit neuem Design und Zusatzsender
00:31:30 | Online-Plattform Fem wird zu Sixx
00:40:00 | Kurzfazit: „Wir müssen reden“; „Rachs Restaurantschule“

KuH DER WOCHE
00:33:33 | Lena macht Werbung für Opel

FILM
00:47:45 | Körber sah: „Surrogates“
00:53:30 | Kinocharts und -starts

01:01:15 | TITELSCHMUTZ

QUOTENTIPP
01:16:38 | Letzte Woche: „Wir müssen reden“, Freitag, 22:15 Uhr, Sat.1
01:18:15 | Diese Woche: „101 Wege aus der härtesten Gameshow der Welt“, Samstag, 20:15 Uhr, Mein RTL

01:19:10 | AUFLÖSUNG: TV-DIALOGE

01:22:30 | FEEDBACK

Quelle Audioausschnitt: Vox

Folge 30: Sixx, Sex und auf Reisen mit George Clooney

Sixx: Die neue Fernsehsenderin aus Unterföhring; Sex: RTL2 will drüber reden; Rauswurf: Pocher muss draußen bleiben; Mit George Clooney auf Reisen: „Up in the Air“ – die KüHe haben es sich angeschaut.


©ProSiebenSat.1Die 30. Medien-KuH-Folge hat hiermit ihren Platz auf der Weide gefunden und konzentriert sich in ihrer Jubiläums-Ausgabe auf das, was sie am besten kann: über die Medienlandschaft plaudern. So geht es zu Beginn um den neuen Frauensender aus dem Hause ProSiebenSat.1 (3:25) in Unterföhring. Ursprünglich als Fem.TV geplant, soll dieser nun unter dem Namen Sixx im Mai an den Start gehen. Mit welchen Inhalten man versucht, die Zielgruppe hinterm Ofen vorzulocken, verraten Körber und Hammes. Neuen Inhalt plant auch der Münchner Sender RTL2. Unter dem Arbeitstitel „Sextalk mit Mama und Papa“ (15:15) will man sich ab Herbst an einem neuen Coaching-Format versuchen, ohne sich die Finger am Thema Schmuddelfernsehen zu verbrennen. Mutig zeigte sich unsere KuHlumnistin Frau Engels (20:20); sie sah sich die erste Ausgabe von „18 – Die beste Zeit meines Lebens“ an und berichtet von ihren Erstkontakt mit dem Geissen-Format.

Unsere Auszeichnung „KuH der Woche“ nicht einheimsen, konnte dieses Mal Sat.1-Sorgenkind Oliver Pocher (27:15). Er wurde bei der „Cinema for Peace“-Gala vom Platz geschickt und musste – verkleidet als Society-Reporterin – dem Event fernbleiben. Viel lieber kümmern wir uns da doch um eine Sensationsmeldung, die ihren gebührenden Platz in der neuesten KuH erhält.

Sowohl Körber als auch Hammes konnten sich diese Woche wieder ins Kino schleppen und schildern in der Kategorie Film ihre Eindrücke von Clooneys neuestem Streifen „Up in the Air“ (33:10). In Körbers Filmschule dreht sich diese Woche alles um „Chinatown“ (51:50) und wir feiern die Übergabe der „Star Wars“-DVD (56:40), die Herr Körber nun zum ersten Mal in Händen hält und schon bald ihren Weg in seinen DVD-Player finden wird. Und um Film mit Fernsehen noch enger zu verknüpfen, starten die KüHe heute auch die Reihe „Fernsehkino“ (1:00:50) um auf sehenswerte Filme im Free-TV hinzuweisen.

Weitere Themen: TV-Neustarts der kommenden Woche; Kinocharts und -starts; der legendäre Titelschmutz und unser Quotentipp zu „Die Mädchen-Gang“ (RTL2).

Folge 26: Sat.1-Chef geht, ARD plant, Sky wirbt, O’Brien kritisiert und „Avatar“ enttäuscht

Zwei Wochen keine KuH, das bedeutet, zwei Wochen Film-, Funk- und Fernsehthemen die heute abgearbeitet werden wollen. Abgearbeitet hat auch Sat.1-Chef Guido Bolten seine persönliche To-do-Liste zur Rettung des Bällchensenders – leider mehr oder weniger ohne jeglichen Erfolg. Pocher, Kerner, „ran“ und neuer Vorabend: nichts wollte so richtig zünden. Ende Januar muss Bolten den Sender verlassen verlässt Bolten den Sender. Körber und Hammes mit allen Hintergründen und Spekulationen um die Sat.1-Zukunft.

In eine hoffentlich rosigere Zukunft blickt der ProSiebenSat.1-Nachrichtensender N24. Nachdem bekannt wurde, dass man in Unterföhring Optionen zur Umgestaltung oder gar dem Verkauf des Kanals prüfe (wir berichteten), melden sich nun zwei prominente potenzielle Käufer: der aktuelle N24-Geschäftsführer Thorsten Rossmann und Ex-„Spiegel“-Chefredakteur Stefan Aust. Ihre N24-Pläne erläutert die Medien-KuH.
Und ein weiteres Fernsehthema gibt es aufzubereiten, denn die ARD will nun anscheinend auf den Spuren von ZDFneo wandeln und plant, den Digitalsender EinsFestival in einen Sender für die junge Zielgruppe umzustrukturieren.

Humor beweist aktuell „Liga Total“: Man wirbt mit Sky DuMont und pinkelt damit dem Pay-TV-Konkurrenten Sky ans Bein. Dennoch wurde der Clipspaß, den die beiden KüHe in dieser Ausgabe präsentieren, nicht zum „KuH der Woche“ gewählt. Diesbezüglich richtet sich der Blick nämlich in die USA, wo derzeit der wohl größte öffentliche Late-Night-Zoff in der Fernsehgeschichte ausgetragen wird. In den Hauptrollen: NBC, Jay Leno und Conan O’Brien.

Auch wenn „Körbers Filmschule“ derzeit noch pausiert, muss sich der Bereich Film nicht verstecken. Zum einen wurden die „Golden Globes“ verliehen, was Anlass bietet, einen Blick auf die Liste der Gewinner zu werfen. Abgeräumt hat hier natürlich auch der Cameron-Blockbuster „Avatar“. Millionen von Kinobesucher alleine in Deutschland können sich nicht irren… oder doch? Herr Hammes sah den Streifen vor der Aufzeichnung und weiß nicht nur mit Lob um sich zu werfen.

Weitere Themen: Die „Big Brother“-Einzugsshow ist Thema unserer aktuellen KuHlumne; Neues zum „Spider-Man“-Reboot; Titelschmutz; Radiosender erhält Goldene Schallplatte

Links zur Folge:
Die „Liga Total“-Spots bei YouTube
Der Kommentar von „Ein Journalist“ zum Thema Sensationsjournalismus
Twitter-Profil der Band HURB

Quellen Audioausschnitte: YouTube/Liga Total

Folge 9: Politiker singen, Kritiker motzen und ProSiebenSat.1 sucht Ideen

Auch diese Woche konnten Herr Körber und Herr Hammes wieder interessante Themen auf der grünen Medienwiese ausfindig machen und mitten im Wahlkampf zur Landtagswahl im Saarland und zur Bundestagswahl geht es in Episode neun (im übrigen der bisher längsten Ausgabe) politisch zu. Die KüHe werfen zunächst einen Blick auf die neue „Wahl-Arena“ von Sat.1 und ob die harsche Kritik der Branche tatsächlich gerechtfertigt ist. Interessant in diesem Zusammenhang ist auch die Quotenentwicklung der Townhall-Meetings und der Porträts von Merkel und Steinmeier – sind die Deutschen inzwischen politikmüde? Den „KuH der Woche“ hat dieses Mal der Radiosender bigFM Saarland gelandet. Dieser hat, in Zusammenarbeit mit einem Musikstudio, die saarländischen Spitzenkandidaten vor der Landtagswahl zu Sängern gemacht und mit ihnen den Wahlsong „Wir gehen wählen“ aufgenommen – Wahlfinale der grotesken Art. Die Medien-KuH spielt das Lied in voller Länge.

Da Körbers Filmschule in dieser Woche kurze Sommerferien einlegt (in Wirklichkeit war er nur zu faul hatte er keine Zeit um „Casablanca“ anzusehen), urteilen die Herren Körber und Hammes über den Horst-Schlämmer-Film „Isch kandidiere“. Diesen haben sich die beiden Kerkeling-Fans zu Gemüte geführt.

Weitere Themen: ProSiebenSat.1 ruft zum Produzenten-Pitch um neue Ideen fürs Fernsehen zu finden; Titelschmutz; „Retro-KuH“: Thema Werbung.

Quelle Audioausschnitt: YouTube
Wir bedanken uns beim Musikstudio PMR für die freundliche Unterstützung