Folge 365: Insta-Angst, Mischke-Doku und Dschungelcamp auf der Burg

Was will uns 2020 noch nehmen?! Jetzt wurden nach “Die Passion”, “Wetten, dass..?”, dem “Domino Day” auch noch die Wendler-Live-Hochzeit, “Adam sucht Eva” und die “Helene Fischer Show” verschoben oder sogar ganz abgesagt. Körber und Hammes geben den traurigen Überblick. Auch das Dschungelcamp wird 2021 erstmals nicht in Australien, sondern auf einer Burgruine in North Wales produziert. Wieso diese Entscheidung eine große Chance für das Format sein kann, erläutert diese Folge. Natürlich wird auch über den einzig wahren Coup der Woche gesprochen: Die ProSieben-Doku “Rechts. Deutsch. Radikal.” von und mit Thilo Mischke.

FERNSEHEN
00:14:01 | Wendler-Hochzeit bei RTL verschoben
00:18:09 | Doch kein Thema: Verona wirbt für Sky
00:24:17 | ProSieben-Coup mit Mischke-Doku “Rechts. Deutsch. Radikal.
00:35:42 | Nackt gegen die Situation: “Adam sucht Eva” verschoben
00:38:22 | Dschungelcamp in Burgruine von North Wales
00:48:15 | Gottschalk räumt Prime-Time-Shows im Ersten ab

WEIDENGEFLÜSTER
01:00:55 | Euer Viehdback zu Folge 364
01:22:53 | Danke für Euren Support

WERBUNG

FILM
01:24:28 | Kinocharts & -Starts
01:34:32 | Heimkino
01:48:53 | “Star Wars”-News der Woche

QUOTENTIPP
01:54:23 | Letztes Mal: “Angry Birds – Der Film” (Samstag, 26. September 2020, 20:15 Uhr, VOX)
02:01:19 | Dieses Mal: “Frag doch mal die Maus – Die große Familienshow” (Samstag, 3. Oktober 2020, 20:15 Uhr, Das Erste)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: ProSieben

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH.
Mehr dazu unter medienkuh.de/support

2 Kommentare zu Folge 365: Insta-Angst, Mischke-Doku und Dschungelcamp auf der Burg

  1. deEbbesBebbes sagt:

    Werte KuH-Sprecher,
    zu meiner discoaktiven Zeit (~2006) gab es bereits in der Saarbrücker KuFa – von meinem Bruder und mir liebevoll KuHfarm genannt (so schließt sich also der Kreis) – ein koffeiniertes Wasser an der Tränke. Wenn ich mich recht erinnere, stammte dieses von der Firma “ppebb”, die zudem einen – einem Flügelgeber nachempfundenen – Energie bringenden Gummibärensaft im Sortiment hatten.

    Beste Grüße aus der Voreifel,
    deEbbesBebbes – Exilsaarländer

  2. Philipp sagt:

    Hallo Milchmänner,
    bei dem zitierten Film “Herbstmilch” musste ich direkt an ein Podcast-Projekt mit Ihnen beiden und Herrn Gottschalk denken.
    Ich weiß ja nicht wann diese Assoziationen angefangen haben, aber an Ihrer Stelle würde ich lamgsam durchdrehen 😂. Die Gags sind ja alle mittlerweile doppelt und dreifach gemacht worden.
    Aber mal ehrlich, so ein Medienmenschen mit Tommy Gottschalk wäre schon ein Brett. Vielleicht ließe sich das schon mal im Vorfeld der Backstage Reporter bei Wetten dass…!? noch dieses Jahr realisieren.

    Bis zur nächsten Folge
    Philipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.