Geburtstag

Spezial: Live-Zapping-Geburtstags-Show vom 18. Juni 2012

Körber und Hammes zappten sich am 18. Juni 2012 zum dritten KuH-Geburtstag live mit der Weide durch die deutschen Fernsehprogramme und kommentierten und zelebrierten ihren Ehrentag. Gast: Frau Räßler.

» Das TV-Programm vom 18. Juni

LIVE-ZAPPING
00:02:27 | Vorstellung Gast: Anja Räßler, die Eine von „neoParadise“
00:05:52 | So funktioniert’s
00:06:55 | „Berlin – Tag & Nacht“, RTL II
00:16:20 | „Das perfekte Dinner“, Vox
00:21:18 | „Push – Das Sat.1 Magazin“, Sat.1
00:26:37 | „Berlin – Tag & Nacht“, RTL II
00:29:10 | „Push – Das Sat.1 Magazin“, Sat.1
00:33:35 | „Das ZDF EM-Studio“, ZDF
00:39:10 | „Achtung, Kontrolle!“, kabel eins
00:50:10 | Geburtstagspaket von Iven
00:56:50 | Verlosung XXL-Überraschungspreis
00:59:15 | Call-In: Marvin
01:01:50 | „Der Marker“, ZDF.kultur
01:04:07 | „BEATZZ“, EinsPlus
01:06:11 | „Einsatz in 4 Wänden“, RTL
01:10:30 | Call-In: Flo
01:13:50 | „Die Geissens“, RTL II
01:20:17 | „Transmorphers“, Tele 5
01:22:35 | Call-In: Marcel
01:30:05 | „Einsatz in 4 Wänden“, RTL
01:31:55 | Call-In: Sebastian
01:34:45 | „Der letzte Bulle“, Sat.1
01:38:00 | „Ausflug mit Kuttner“, EinsPlus
01:41:50 | Geburtstagspaket von Johannes
01:47:50 | Call-In: Katharina
01:50:20 | „Einsatz in 4 Wänden“, RTL
01:53:55 | Domian, Twitter und Dildoparty
02:00:20 | Call-In: Johannes
02:01:17 | „UEFA Euro 2012: Kroatien – Spanien“, ZDF
02:13:27 | Call-In: Iven
02:15:55 | „Das große Kleinkunstfestival“, 3sat
02:18:28 | Visionär: Gutes TV-Programm ab September
02:28:10 | Call-In: Nik, Christoph Mathieu
02:35:50 | Gewinnerziehung XXL-Überraschungspreis
02:40:20 | Danksagung für 3 Jahre Treue

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Folge 100: TV-Klatsch mit Nela Panghy-Lee, Grüße, Sensationen

Bunte Funkminuten, Heiterkeit und schöne Frauen: Jubiläums-KuH-Folge 100 – das vorgezogene Dschungelcamp-Finale.

FERNSEHEN
00:05:00 | „Unser Star für Baku“ und die Blitztabelle

SPEZIAL MIT NELA PANGHY-LEE
00:19:50 | „Bachelor“-Rückkehr
00:34:04 | „IBES“: Dschungel-Zwischenfazit
00:41:22 | „Wetten, dass..?“-Rückkehr im April?
00:46:37 | ZDFneo setzt „Moviacs“ ab und „Stuckrad Late Night“ fort

VERLOSUNG
00:59:22 | DVD-Box: „Die Harald Schmidt Show – die ersten hundert Jahre
01:03:23 | Manuel Andrack über die ersten Jahre
01:06:25 | DVD-Box „Zimmer frei – 15 Jahre, 15 Lieblingssendungen

OUTTAKES
01:09:19 | Part I

KuH DER WOCHE
01:16:12 | Nicht geworden: Harald Schmidt vs. Thomas Gottschalk
01:20:57 | Micaela Schäfer beim „Perfekten Promi-Dinner“

OUTTAKES
01:47:30 | Part II

QUOTENTIPP – jetzt mittippen!
01:52:35 | Diese Woche: „Gottschalk live“ (Montag, 23. Januar, 19:20 Uhr, ARD)

FEEDBACK
01:56:22 | Unser Dank, Eure Glückwünsche

OUTTAKES
02:10:24 | Part III

Quellen Audioausschnitte: ProSieben, „Taff“/YouTube; DVD „Die Harald Schmidt Show – die ersten hundert Jahre“/Turbine Media

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Folge 84: Thomas D macht den Raab, „Klick-Stars“-Videoquellen, „Tagesschau“-App

Präsident: Thomas D macht den Raab; Produktionsaufguss: Wolff wieder in seinem Revier; Pannenclips reloaded? Was zeigt uns RTL2 bei „Klick-Stars“?; Personalrotation: Böhermann-Ersatz bei 1Live.

FERNSEHEN
00:02:46 | Thomas D macht den Raab
00:15:45 | „Wolffs Revier“ kommt zurück
00:18:45 | Wieso alte Formate heute nicht mehr funktionieren
00:24:00 | Thomas Bellut neuer ZDF-Intendant
00:26:40 | Nuhr am Vorabend
00:30:13 | „Klick-Stars“ und woher die Clips stammen

KuH DER WOCHE
00:35:40 | Nicht geworden: Zeitungen klagen gegen „Tagesschau“-App
00:41:25 | „Wetten, dass..?“-Mallorca-Spezial

WEIDENGEFLÜSTER
00:49:30 | Feedback zur letzten Sendung
00:55:15 | Zwei Jahre Medien-KuH

FILM
01:01:12 | Hammes sah: „Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten“
01:06:41 | Ryan Dunn („Jackass“) gestorben
01:07:30 | Fernsehkino
01:15:17 | Kinocharts und -starts

FUNK
01:19:10 | Linda Zervakis, Tobias Schlegl und Joko Winterscheidt zu 1Live

QUOTENTIPP
01:24:05 | Letzte Woche: „Die Promi-Heimwerker“ (kabel eins)
01:25:45 | Diese Woche: „Schmidt & Schmitt“ ab Montag, 27. Juni, 19 Uhr, Sat.1

FEEDBACK
01:28:25 | Live-Feedback Twitter und Facebook

Quellen Audioausschnitte: ProSieben, „17 Meter“/RTL, „Familienduell“/YouTube

Folge 72: Sat.1 ohne Pflaume, Pocher ohne Show, „Bild“ ohne Helden

Und tschüss – Teil 1: „Nur die Liebe zählt“ ohne Pflaume; Und tschüss – Teil 2: Sat.1 zieht bei Pocher den Stecker; Unklar: Castet das ZDF den nächsten „Wetten, dass..?“-Moderator?; Unterhaltsam: Wir sind Helden vs. „Bild“.

FERNSEHEN
00:03:00 | Kai Pflaume gibt „Nur die Liebe zählt“ ab
00:08:50 | Aus für „Oliver Pocher Show“
00:10:50 | ProSieben legt „Die Alm“ neu auf
00:17:30 | Show-Offensive bei RTL II
00:23:30 | „Wetten, dass..?“: Moderatorencasting?
00:29:00 | „Andreas Türck“ mit Comeback

KuH DER WOCHE
00:33:30 | Nicht geworden: Guttenberg-Rücktritt im TV
00:36:00 | Nicht geworden: 40 Jahre „Sendung mit der Maus“
00:41:00 | Wir sind Helden und die „Bild“-Plakat-Aktion

WEIDENGEFLÜSTER
00:50:30 | In eigener Sache: Medien-KuH ab Folge 73 bei DWDL.de

FILM
00:54:30 | Änderungen „Körbers Filmschule“
00:57:40 | Shane Black Regisseur für „Iron Man 3“
00:59:15 | Schwarzenegger bereit für Filmrollen
01:01:50 | „Herr der Ringe“ auf Blu-ray
01:02:30 | Kinocharts und -starts

QUOTENTIPP – Jetzt mittippen!
01:09:55 | Letzte Folge: „Unser Song für Deutschland – Finale“
01:12:25 | Diese Woche: „VIP-Charts“, Samstag, 18:30 Uhr, Sat.1

01:15:00 | FEEDBACK

Quellen Audioausschnitte: „Star Quiz“, ARD/„Wer wird Millionär?“, RTL

Folge 50: 50 Jahre Medien-KuH

00:06:30 | GESCHENKE UND FEEDBACK

FERNSEHEN
00:17:50 | Überblick: Neue ProSiebenSat.1-Saison
00:27:50 | Schweiger-Töchter moderieren bei Boomerang
00:30:50 | Start für „101 Wege aus der härtesten Show der Welt“ bekannt

00:32:45 | SUCH DOCH MAL DIE KuH

FILM
00:42:15 | Kinocharts und -starts

00:49:45 | TITELSCHMUTZ

QUOTENTIPP
01:04:10 | Letzte Woche: „Kocharena“

01:06:40 | FEEDBACK

Quellen Audioausschnitte: NDR

Folge 30: Sixx, Sex und auf Reisen mit George Clooney

Sixx: Die neue Fernsehsenderin aus Unterföhring; Sex: RTL2 will drüber reden; Rauswurf: Pocher muss draußen bleiben; Mit George Clooney auf Reisen: „Up in the Air“ – die KüHe haben es sich angeschaut.


©ProSiebenSat.1Die 30. Medien-KuH-Folge hat hiermit ihren Platz auf der Weide gefunden und konzentriert sich in ihrer Jubiläums-Ausgabe auf das, was sie am besten kann: über die Medienlandschaft plaudern. So geht es zu Beginn um den neuen Frauensender aus dem Hause ProSiebenSat.1 (3:25) in Unterföhring. Ursprünglich als Fem.TV geplant, soll dieser nun unter dem Namen Sixx im Mai an den Start gehen. Mit welchen Inhalten man versucht, die Zielgruppe hinterm Ofen vorzulocken, verraten Körber und Hammes. Neuen Inhalt plant auch der Münchner Sender RTL2. Unter dem Arbeitstitel „Sextalk mit Mama und Papa“ (15:15) will man sich ab Herbst an einem neuen Coaching-Format versuchen, ohne sich die Finger am Thema Schmuddelfernsehen zu verbrennen. Mutig zeigte sich unsere KuHlumnistin Frau Engels (20:20); sie sah sich die erste Ausgabe von „18 – Die beste Zeit meines Lebens“ an und berichtet von ihren Erstkontakt mit dem Geissen-Format.

Unsere Auszeichnung „KuH der Woche“ nicht einheimsen, konnte dieses Mal Sat.1-Sorgenkind Oliver Pocher (27:15). Er wurde bei der „Cinema for Peace“-Gala vom Platz geschickt und musste – verkleidet als Society-Reporterin – dem Event fernbleiben. Viel lieber kümmern wir uns da doch um eine Sensationsmeldung, die ihren gebührenden Platz in der neuesten KuH erhält.

Sowohl Körber als auch Hammes konnten sich diese Woche wieder ins Kino schleppen und schildern in der Kategorie Film ihre Eindrücke von Clooneys neuestem Streifen „Up in the Air“ (33:10). In Körbers Filmschule dreht sich diese Woche alles um „Chinatown“ (51:50) und wir feiern die Übergabe der „Star Wars“-DVD (56:40), die Herr Körber nun zum ersten Mal in Händen hält und schon bald ihren Weg in seinen DVD-Player finden wird. Und um Film mit Fernsehen noch enger zu verknüpfen, starten die KüHe heute auch die Reihe „Fernsehkino“ (1:00:50) um auf sehenswerte Filme im Free-TV hinzuweisen.

Weitere Themen: TV-Neustarts der kommenden Woche; Kinocharts und -starts; der legendäre Titelschmutz und unser Quotentipp zu „Die Mädchen-Gang“ (RTL2).

Geschenk zum KuH-Jubiläum: Eure neue Weide im Netz

Seit ziemlich genau acht Monaten gibt es uns nun schon: am 18. Juni 2009 erblickte die Medien-KuH das Licht der Welt und wird am morgigen 18. Februar bereits 30 Folgen alt. Somit feiern wir einen runden Geburtstag und wie das für einen solchen Ehrentag üblich ist, gehören natürlich auch Geschenke zu den Feierlichkeiten im kleinen Rahmen. Doch anstatt des Geburtstagsrinds, wollen wir euch, unseren KuH-Hörern, etwas schenken.

Am morgigen Donnerstag werdet ihr an dieser Stelle nicht nur die 30. Folge unseres Podcasts rund um Film, Funk und Fernsehen vorfinden, sondern wir wollen euch Etwas geben, was von viel längerem Nutzen ist: eine nagelneue Webseite. Wir haben uns die letzten Tage im Stall eingeschlossen und können nun mit ein wenig Stolz die frisch renovierte Weide präsentieren. Sie soll Zeichen unseres Dankes sein. Dank dafür, dass ihr uns seit 30 Folgen die Treue haltet. Viele von euch sind bereits seit der ersten Ausgabe dabei, aber die Anzahl derer, die die Medienweide neu entdecken und betreten, wächst stetig. Das motiviert uns, Woche für Woche unser Hobby mit euch zu teilen und die Medien-KuH zu melken.

Viel Worte wollen wir über unsere neue Heimat auch gar nicht verlieren. Nur so viel: im oberen Teil der Startseite findet ihr künftig immer den neuesten Artikel oder die neueste KuH-Folge. Darunter folgen chronologisch die älteren Artikel aus allen Bereichen. Diese wurden nun auch prominenter Bestandteil unserer Navigation, denn in Zukunft versuchen wir uns auch mehr an Blog-Beiträgen rund um die KuH-Themenfelder – jedoch ganz unabhängig von den einzelnen Folgen. Hier und da wurde unser Angebot noch mit ein paar Bildchen aufgehübscht.

Solltet ihr noch Fehler finden, wollt uns zur 30. KuH gratulieren oder darüber meckern, dass die alte Seite ja viel besser und übersichtlicher war, so sind dafür die Kommentare ab sofort eröffnet.

Read More