Spezial: Audio-Kommentar „Zurück in die Zukunft III“

Ein Film braucht oft mehr als Jahre um alle Stufen der Produktion zu durchlaufen und schlussendlich in unseren Kinos zu landen. Für unseren Audio-Kommentar für den dritten Teil von „Zurück in die Zukunft“ haben wir tatsächlich weniger als ein Jahr gebraucht. Sind wir jetzt stolz? Nein, aber einfach froh darüber, wieder mit Euch einen Film schauen zu können Euch wieder einen Film mit unserem Gequatsche kaputt machen zu können. Viel… ähm… Spaß!

Jetzt ran an Popcorn und Cola! Herr Hammes startet den Film bei Minute 5:09.

©Universal

Oh, gibt es doch noch Fragen?

  • Welche Filmversion brauche ich?
  • Wir haben die Trilogie-DVDs von 2004 benutzt, aber auch andere DVD-Versionen, die Blu-rayFassungen oder Video-on-Demand-Angebote sowie Fernsehaufzeichnungen auf… VHS (günstig, günstig ;)) oder digitalen Medien sollten problemlos nutzbar sein. Wenn es zu Werbeunterbrechungen kommt, oder Kommentar und Filme aus sonstigen Gründen nicht mehr synchron sind, bitte den Podcast pausieren und nach dem Ende wieder auf Play drücken. Eine echte Lowtech-Lösung, aber sie funktioniert. 😉

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

9 Kommentare zu Spezial: Audio-Kommentar „Zurück in die Zukunft III“

  1. Harrykopter sagt:

    Wie wäre es mal mit Forrest Glump äh Gump

  2. Isador sagt:

    Wie wär’s mit Star Trek, Olsenbande, Fluch der Karibik?

  3. Bob sagt:

    Ein Logikfehler hat der 3. Teil. Wo ist der Delorean mit dem DocBrown kam ?

    1. medienkuh sagt:

      In der Höhle in der Marty ihn 1955 nach Anweisungen von Doc entdeckt.

      1885 gibt es also zwei Deloreans, mit dem zurück zu reisen, der bereits in der Höhle steht, würde ein Paradoxon erschaffen, da Marty mit genau dem Delorean ins Jahr 1885 gereist ist. Was dann passiert? Weiß der Geier, sicher ist sicher.

  4. Alexander sagt:

    Ich bitte euch… bespaßen mit dem wenigten Aufwand. Euer gewohntes Konzept, DWDL zu kommentieren find ich besser.

  5. medienkuh sagt:

    Wir danken Dir… auch wenn wir den ersten Satz nicht verstehen.

    Audiokommentare gehören schon seit Jahren zu unserem gewohnten Konzept. Normale Folgen gibt es dennoch, immer wieder und häufiger als Audiokommentare.

  6. vingermusik sagt:

    vielen vielen dank….hab letztens noch zu meiner freundin gesagt, dass jetzt nur noch der audiokommentar zum dritten teil feht dann wär ich happy……..

    ich nominiere: die komplette indiana jones reihe als nächstes projekt

    lieben gruß stephan

  7. Thomas sagt:

    Toll,
    mal wieder ein Audiokommentar.

    Habe ihn gestern Abend nur so zums Spass angestellt und konnte super einschlafen.

    Gute Arbeit.

    Bis zur nächsten Kuh.

    Gruß

    Thomas

  8. Dirk sagt:

    Danke, hat Spass gemacht.

    Was mir immer wieder beim 3ten Teil auffällt und stört: Doc redet Marty immer mit Marty an und nicht Eastwood, auch in aller Öffentlichkeit. Das scheint aber niemand zu merken oder zu irritieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.