Zurück in die Zukunft

Folge 214: One-Taker-TV, Erziehung und Kreativpause

Ohne Schnitt: RTL Nitro mit Live-on-Tape-Experiment; Ohne Pädagogen: VOX zeigt Kindererziehung; Ohne Pelzig: Barwasser legt Kreativpause ein; Ohne Doc Brown: Marty McFly kommt in der Zukunft an.

Read More

Spezial: Audio-Kommentar „Zurück in die Zukunft III“

Ein Film braucht oft mehr als Jahre um alle Stufen der Produktion zu durchlaufen und schlussendlich in unseren Kinos zu landen. Für unseren Audio-Kommentar für den dritten Teil von „Zurück in die Zukunft“ haben wir tatsächlich weniger als ein Jahr gebraucht. Sind wir jetzt stolz? Nein, aber einfach froh darüber, wieder mit Euch einen Film schauen zu können Euch wieder einen Film mit unserem Gequatsche kaputt machen zu können. Viel… ähm… Spaß!

Jetzt ran an Popcorn und Cola! Herr Hammes startet den Film bei Minute 5:09.

©Universal

Oh, gibt es doch noch Fragen?

  • Welche Filmversion brauche ich?
  • Wir haben die Trilogie-DVDs von 2004 benutzt, aber auch andere DVD-Versionen, die Blu-rayFassungen oder Video-on-Demand-Angebote sowie Fernsehaufzeichnungen auf… VHS (günstig, günstig ;)) oder digitalen Medien sollten problemlos nutzbar sein. Wenn es zu Werbeunterbrechungen kommt, oder Kommentar und Filme aus sonstigen Gründen nicht mehr synchron sind, bitte den Podcast pausieren und nach dem Ende wieder auf Play drücken. Eine echte Lowtech-Lösung, aber sie funktioniert. 😉

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

Spezial: Audio-Kommentar „Zurück in die Zukunft II“

Zwei Jahre ist es her, dass sich die KuH traute den ersten eigenen Audio-Kommentar auf die Weide zu schieben. Damals begleiteten wir Marty McFly und Doc Brown bei ihrer Reise zurück in das Jahr 1955. In der Fortsetzung dürfen wir uns nun ansehen, was uns im Jahr 2015 erwartet. Körber und Hammes debattieren und kommentieren über den zweiten Teil von „Zurück in die Zukunft“ – ein Lieblingsfilm der beiden.

Jetzt ran an Popcorn und Cola! Herr Hammes startet den Film bei Minute 4:56.

Oh, gibt es doch noch Fragen?

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Spezial: Audio-Kommentar „Zurück in die Zukunft“

Liebe KuH-Hörer,

kuhzunftwie Ihr vermutlich alle wisst, weilt Herr Körber zur Zeit im wohl verdienten Urlaub und hat endlich einmal Ruhe von dem ganzen Stress, den Groupies und dem Fernsehen. Damit Ihr diese Woche aber nicht ohne Eure Lieblingseinschlafhilfe, Euren Lieblingspodcast, die KuH auskommen müsst, haben wir wie bereits in KuH-Folge 50 erwähnt, ein wenig vorproduziert.

Bei der vorliegenden Datei handelt es sich jedoch nicht um unsere übliche Quatschmacherei, sondern um ein etwas experimentelleres Projekt. Herr Körber und Herr Hammes haben sich einen ihrer Lieblingsfilme angetan und frech wie sie sind einfach während dessen drauf los gelabert. Dabei entstanden ist der erste KuH-Audiokommentar „Zurück in die KuHzunft“. Wir laden Euch dazu ein, indirekt mit uns einen kleinen Filmabend zu genießen. Schnappt Euch Eure Kopie von „Zurück in die Zukunft“, haut Euch auf die Couch und hört dazu auf MP3-Player oder  über Stereoanlage unseren Audiokommentar.

Hinweis: Herr Hammes klickt bei Minute 4:33 auf Play (und pausiert nicht wieder)

Keine DVD? Wenn Ihr  sowieso vor hattet Euch „Zurück in die Zukunft“ zuzulegen, kauft ihn doch über folgende Links bei Amazon. Der Preis ist der normale Amazon-Preis, aber mit dem Kauf unterstützt Ihr die KuH.

Ihr habt die Wahl zwischen der Einzel-DVD, einer DVD-Box mit allen drei Teilen, dem Collector’s Set mit 4 DVDs, der bald erscheinenden Blu-Ray-Sammlung zum 25sten Geburtstag des Films, die es auch mit einem Miniatur-DeLorean gibt.

Wenn Ihr am Mittwoch dem 4. August bereits im Besitz Eurer DVD seid, laden wir Euch dazu ein um 21 Uhr den Kommentar zu starten und kurz darauf mit uns den Film zu schauen. Kommentare zum Film und dem Kommentar könnt Ihr gerne via Twitter mit dem Hashtag #KuHzunft versehen. Viel Spaß!