NBC GIGA

Folge 311: Witzig-Kochen, Senior-Gesang und eSports-Kanal

Aufgewärmt: SAT.1 adaptiert neue Koch-Show; Aufgehorcht: Senioren singen um die Wette; Auf Sendung: Sport1 stürzt sich auf eSports; Auf die 20: NBC GIGA feiert Geburtstag.

Read More

Spezial: Körber und Hammes bei den Rocket Beans

In unserer Sommerpause im Herbst beglücken wir Euch mit einem weiteren Spezial, um die Wartezeit bis zur nächsten regulären Folge so geschmeidig wie nur möglich zu überbrücken. Diese Folge dürfte insbesondere für alle neueren KuH-Hörer interessant und spannend sein, denn Körber und Hammes geben einen kleinen Einblick in das Podcast-Projekt.

Read More

Folge 240: Frisches TV-Programm, fesche Bauern und Schlegls Umschulung

An die Mikrofone: Tele 5 singt; An die Bildschirme: Neues aus der TV-Saison 16/17; An die Euter: Inka Bause lässt melken; Ran an die Trage: Tobi Schlegl schult um.

Read More

Spezial mit „Game One“-Hebamme Simon Krätschmer

Da isses! Unser ungeschnittenes, persönliches, albernes und daher ehrliches Interview mit Moderator Simon Krätschmer von „Game One“, der letzten (erfolgreichen) Bastion des deutschen Gaming-Fernsehens. Simon sprach mit Herrn Hammes und Ex-GIGA-Netzreporter-Kollegen Herrn Körber über Medienmenschen, Games, GIGA, Nischenfernsehen und die unmenschlichen Zustände, unter denen die „Game One“-Redaktion arbeiten muss.

©MTV

Wenn einem die 250. Folge einer Nischensendung widerfährt, dann ist das schon ein Medien-KuH-Spezial wert. Ein extrem gut gelaunter Simon Krätschmer sprach mit uns, stellvertretend für das gesamte Team, über das eigene Traumformat „Game One“. Erfahrt, wie die Sendung entsteht, welche Gedanken hinter der Produktionsweise stehen und was die Vorteile gegenüber alten „GIGA Games“-Zeiten sind.

Nach dem Gespräch musste Simon schnell weg, denn die Xbox One wurde gerade von Microsoft enthüllt. Ob der Name der neuen Konsole Zufall ist, lassen wir an dieser Stelle offen…

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support