Folge 391: Otto Fröhliche, RBTV-Umbau und Springer-Beben

Die Nachricht hat die Medienlandschaft in den vergangenen Tagen erschüttert, Konsequenzen ließen nicht lange auf sich warten: Das ZDF hat sich immer noch nicht bei Körber und Hammes bezüglich der Preshow zu “Wetten, dass..?” gemeldet. Darüber wird zu reden sein! Auf den Nebenschauplätzen der Medienweide gab es dann noch eine kleine investigative Recherche zum (ehemaligen) “BILD”-Chef Julian Reichelt, Otto Waalkes kündigt eine unfassbare (!) Weihnachtsshow im Ersten an, “The Masked Singer” zerstört “Das Supertalent” und Hape Kerkeling kehrt schon sehr bald mit zwei neuen Formaten bei Vox zurück.

FERNSEHEN
00:05:12 | Otto Waalkes mit 90 Minuten Weihnachten auf Speed
00:15:18 | Promi-Kartrennen mit Kai Ebel bei RTLZWEI
00:21:19 | “The Masked Singer” und Kai Pflaume zerstören “Das Supertalent”
00:24:04 | WAS IST JETZT HIER MIT “WETTEN, DASS..?”, ZDF?
00:28:57 | Das sind die neuen Hape-Kerkeling-Formate bei Vox
00:34:25 | Die Rocket Beans bauen um
00:45:34 | Trauer um “Lindenstraße”-Star

WERBUNG

KuH DER WOCHE
00:46:54 | BILD, Springer und die Veröffentlichung des Ippen-Investigativteams

WEIDENGEFLÜSTER
00:55:42 | Euer Viehdback zu Folge 390
01:12:44 | Danke für Euren Support

FILM
01:14:11 | Kino-Starts und -Charts
01:21:21 | Heimkino
01:29:22 | “Star Wars”-News der Woche

QUOTENTIPP
01:32:13 | Letztes Mal: “The Masked Singer” (Samstag, 16. Oktober 2021, 20:15 Uhr, ProSieben)
01:34:30 | Dieses Mal: “Raus aus den Schulden” (Montag, 25. Oktober 2021, 20:15 Uhr, RTL)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: NDR/Kimmig Entertainment/Dominik Beckmann

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH.
Mehr dazu unter medienkuh.de/support

6 Kommentare zu Folge 391: Otto Fröhliche, RBTV-Umbau und Springer-Beben

  1. Fube0815 sagt:

    Werte Mikromänner

    Fube aus AT wettet mit ihnen, dass Herr H. und Herr K. die Sendung Wetten Dass live mittels Twitch übertragen. (bzw. darüber im Stream berichtet.)
    Topf, die Watte quillt.

    .

    Bezüglich der Unsicherheit von Herrn Hammes und der Quelle des sprechenden Roboterpferdes.

    Roboterpferde waren damals (Tm) modern und in sehr vielen Animationsfilmen vertreten.
    Es gab damals so gut wie keinen Animationsfilm mit minimal futuristischem Thema, das ohne Roboterpferde auskam.
    Aber wie Herr Hammes es richtig vermutet hat, trat das einzige sprechende Pferd, in der Serie Brave Star auf.

  2. Kurt C. Hose sagt:

    Vielleicht als Thema für die KuH untergegangen, weil es direkt nach der letzten Folge verkündet wurde (und zu dieser Folge dann doch ein paar Tage vergangen sind), aber dass Günter Dybus nun aufgehört hat, sollte doch Erwähnung finden. Zumindest nun also im Weidengeflüster 😉

    Denn auch wenn der Name vermutlich den meisten nichts sagen wird, kennen wir doch alle seine Stimme. Seit 1972, und damit fast die ganzen 50 Jahre ihres Bestehens, sprach er den Vorspann zur Sendung mit der Maus. Zum 10. Oktober hat er diese Aufgabe nun an Annette Frier abgegeben.

  3. AntIhOrscht sagt:

    Also irgendwie ist mir hier noch zu wenig Rätselraten bezüglich Masked Singer..

    Also meine Tipps sind:

    Heldin – Christina Stürmer
    Raupe – Anke Engelke
    Phönix – Samuel Koch

    1. Solus sagt:

      Apropos…armer Peter Kraus. Erst muss er gehen, und jetzt steht überall als Headline im Videotext: Peter Kraus ist das Stinktier.

  4. AntIhOrscht sagt:

    Oh… und ein Nachtrag zu Masked Singer… in der letzten Maz des Mops war das Küken (Kostüm Judith Rakers) auf einem Radio zu sehen.

    Pina Atalay und Judith Rakers haben gemeinsam bei Radio Münster moderiert.

    Daher ist der Mops Pina Atalay ☝🏻

    Liebe Grüße aus der Kreiselkompassstadt

  5. AntIhOrscht sagt:

    Mir fällt gerade noch etwas ein… ist eigentlich die Dokumentation des Four Seasons – dem goldene Medienkuh Gewinner 2020, inzwischen online? Ich finde dazu leider immer nur die Pressemeldungen, dass es in der Mache sei, aber eine Veröffentlichung habe ich bisher nicht mitbekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.