Das Erste

Folge 387: Die heiße Screenforce-Megasause

POAH! Da leck uns doch einer die Eiswürfel rund! Der Sommer ist da und das bedeutet nicht nur Schwitzen gratis und dass die MedienKuH tatsächlich in diesen Tagen ZWÖLF JAHRE ALT (WAS?!) wird, sondern auch die Vorstellung diverser Programm-Highlights deutscher Sender im Rahmen der Screenforce Days. Wieso ist RTL so bunt? Was erwartet uns bei RTL+? Wird es das “Sommerhaus” noch geben? Was serviert uns Vox? Welche Richtung verfolgt RTLZWEI? Wird Pastewka Jokos Show stehlen? Welche Überraschung hält ProSieben für 2021 noch bereit? Und was ist eigentlich mit SAT.1? Fragen, auf die es Antworten gibt. In dieser Folge.

Read More

Folge 386: Hüftgold, RTL+ und Beerdigung von Super RTL und Pierre M. Krause

Nach einem kurzen ESC-Rückblick wird sich in Folge 386 prompt der KuHzunft zugewandt! So sprechen Körber und Hammes über den MGM-Deal von Amazon, eine mögliche deutsche Version von “The Masked Dancer”, das ProSieben- und SAT.1-Programm zur Bundestagswahl, den Eklat um “Plötzlich arm, plötzlich reich” sowie den Nachfolger von TVNOW: RTL+. Langsam aber sicher wird das Bild des neuen Digital-Angebots klarer. Außerdem beerdigen die KüHe in dieser Folge Super RTL und “Die Pierre M. Krause Show” im SWR.

Read More

Folge 380: Ende der Bohlen-Ära, Frühjahrs-TV-Überblick und 50 Jahre Maus

In zwölf Jahren KuH haben Körber und Hammes viele Sendungen, Gesichter und ganze Sender kommen und gehen sehen. Diese Personalie ist nicht mehr und nicht weniger als das Ende einer Ära im Fernsehen: RTL setzt Dieter Bohlen vor die Tür. Alle Hintergründe, die Botschaften zwischen den Zeilen und was die Entscheidung womöglich mit einer RTL-Neuausrichtung zu tun hat, versuchen die Rinderhälften heute ausführlich zu analysieren. Außerdem: Das Frühjahr im guten, alten linearen Fernsehen wir uns alle vor die große Herausforderung stellen WANN MAN DAS ALLES SCHAUEN SOLL!? Diese Folge gibt den ultimativen Frühjahrs-TV-Planer mit ausgewählten Einschaltpflichten an die Hand.

Read More

Folge 376: Clubhouse-Skandal, Knossi Raab und Samenspender-Casting

Leute, haltet die App Stores an! Clubhouse ist durchgespielt. Alles, was Clubhouse an Skandalen liefern könnte, wurde geliefert. Wieso sich jedoch Politiker*innen und auch Journalist*innen in der ersten Woche nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben, erklärt unser Netzreporter Herr Körber. Außerdem erzählen wir die komplette erste Live-Ausgabe von “Täglich frisch geröstet” nach. Disclaimer: Kann launiger wirken, als es in Wirklichkeit war. Ihr kennt das von euren Tinder-Dates. Abschließend reden wir noch über die “BILD”-Zeitung und die Amazon-Doku “BILD.Macht.Deutschland?”. Ist die gut? Kann die weg? Und für wen sollte sie Pflicht sein? Schaunwamal.

Read More

Folge 375: Clubhouse-FOMO, “Dschungelshow”-Abrechnung und “Let’s Dance”-Cast

Kommt doch rein! Körber und Hammes laden euch exklusiv ins Clubhouse ein und führen euch durch die App. Was kann das Ding bisher? Wie sind die ersten Erfahrungen? Und warum fühlen wir uns jetzt so VERDAMMT elitär? Außerdem wird ein Zwischenfazit zur “Dschungelshow” gezogen und wieso der IBES-Ersatz nicht überzeugen kann, es gibt die komplette “WER?!”-Analyse des “Let’s Dance”-Casts 2021 und das Comeback des noch so jungen Jahres: der Titelschmutz ist zurück. Das alles ganz ohne Invite.

Read More

Folge 373: Bumsen bei “Dinner for One” und KuH des Jahres 2020

Ende. Finto. Ciao. Das war’s für 2020. Körber und Hammes packen dieses Kackjahr ohne Anspruch auf Witzischkeit da hin, wo es hingehört, geben euch noch die TV-Highlights zu Silvester und Neujahr mit auf den Weg, quizzen sich um Kopf und Kragen, verleihen wie zu jedem Jahresende den wirklich und ganz ehrlich wichtigsten Medienpreis Europas in einem völlig neuen Bewertungsverfahren und stellen euch die besten, schlimmsten, kuriosesten, beneidenswertesten Bestellungen von KuHmazon vor. 2021, wir zählen voll auf Dich!

Read More

Folge 369: Beobachtungen am Four-Seasons-Rolltor, “ZDF Magazin Royale”-Kritik und lineares Netflix

Was eine wilde Woche, Kinners. Die US-Wahl fesselte uns mehrere Nächte vor dem Fernseher und die Wahl selbst, als auch die Berichterstattung bietet allerhand mediale Beobachtungen, die besprochen werden müssen: Trump-Abschaltung, falsche Four-Seasons-Buchung, Live-Tränen bei CNN-Kommentator. Alles drin in dieser Folge. Außerdem: Die Nachbesprechung zur ersten Ausgabe von Böhmermanns “ZDF Magazin Royale”, der lange Jauch-Jahresrückblick auf 2020 und Netflix und das lineare Fernsehen.

Read More

Folge 368: Senf-Test, Wiederholungs-Welke und “Late Night Altar”

Wenn Die Ärzte diese Folge eröffnen, wissen wir alle, dass der Herbst da ist. Was gibt es da gemütlicheres, als es sich zu Hause mit einem Glas Senf bequem zu machen? Körber und Hammes empfehlen hier ganz klar den großen Senf-Test von Rocket Beans TV. Doch in Folge 368 will auch das TV-Lexikon des unnützen Wissens gefüllt werden und so beobachtete Herr Körber den so genannten “Wiederholungs-Welke”. Was dahinter steckt, erläutert er. Wer dahinter steckt, darüber rätselt TV-Deutschland aktuell bei “The Masked Singer”. Die handfesten und eindeutigsten Tipps zu Frosch, Skelett und Co. erwarten euch ebenso wie eine kurze Kritik zur neuen ZDFneo-Show “Late Night Alter”, gepaart mit dem Pitch einer neuen Show …

Read More

Folge 367: Wendler-GAU, “Masked Singer”-Masken und Joko zockt um seine Show

Ja, kommt Leute – wahrscheinlich noch ein einziges Mal wird in dieser Breite über den Wendler gesprochen und dann ist die Nummer auch mal durch. Dennoch muss analysiert werden, was da eigentlich an besagtem Abend bei RTL mit Oliver Pocher live über den Sender geschickt wurde – DaS iSt UnSeRe pFlIcHt!!!!1111 Dann widmen wir uns auch den Dingen, die uns mehr Spaß bereiten: Körber und Hammes versuchen anhand der neuen “The Masked Singer”-Masken schon mal rauszufinden, wer Raab ist. Brandheißer Tipp: Lou Bega ist mit dabei. Außerdem gibt es im Ersten bald ein Wiedersehen mit einer altbekannten Show und Joko Winterscheidt ist indes drauf und dran, seine neue Show schon wieder zu verlieren …

Read More

Folge 365: Insta-Angst, Mischke-Doku und Dschungelcamp auf der Burg

Was will uns 2020 noch nehmen?! Jetzt wurden nach “Die Passion”, “Wetten, dass..?”, dem “Domino Day” auch noch die Wendler-Live-Hochzeit, “Adam sucht Eva” und die “Helene Fischer Show” verschoben oder sogar ganz abgesagt. Körber und Hammes geben den traurigen Überblick. Auch das Dschungelcamp wird 2021 erstmals nicht in Australien, sondern auf einer Burgruine in North Wales produziert. Wieso diese Entscheidung eine große Chance für das Format sein kann, erläutert diese Folge. Natürlich wird auch über den einzig wahren Coup der Woche gesprochen: Die ProSieben-Doku “Rechts. Deutsch. Radikal.” von und mit Thilo Mischke.

Read More