Folge 160: TV-Demokratie, Scripted-Casting und Live-Coming-out

„Das ist Demokratie“: Zuschauer setzen „Millionärswahl“ ab; Noch mehr Casting: RTL kürt „Rising Star“; Satire-Fake: „Postillon“ und der Pofalla-Coup; Coming-out-Newsticker: Nachrichtensprecher steht zu Homosexualität.

FERNSEHEN
©ProSieben/Sat.100:02:44 | ProSiebenSat.1 setzt „Millionärswahl“ ab
00:15:24 | Scripted-Casting bei „DSDS“?
00:15:46 | Quizduell-Zwischenspiel
00:26:03 | „Rising Star“: RTL setzt weiter auf Casting
00:29:36 | Rach ab Februar im ZDF
00:29:52 | Saarland-Zwischenspiel (gemeint war: „Kanzleramt“, nicht „Bundesamt“)
00:34:47 | Product Placement in alten US-Shows
00:40:38 | Jimmy Fallon übernimmt „Tonight Show

KuH DER WOCHE
00:43:38 | Nicht geworden: Antenne-Bayern-Nachrichtensprecher mit Live-Coming-out
00:50:11 | „Postillon“-Pofalla-Fake

FILM
00:57:42 | Hammes sah: „Der Hobbit – Smaugs Einöde“ und
01:03:27 | „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
01:09:56 | Golden Globes 2014
01:00:00 | „Star Wars“-News der Woche
01:26:00 | Kinocharts
01:29:32 | Kinostarts: „12 Years a Slave“, „The Wolf of Wallstreet“, „Nicht mein Tag“
01:35:12 | DVD-Neustarts
01:36:06 | Fernsehkino: 18.1., 20:15 Uhr, ProSieben: „Sieben Leben“, VOX: „Space Cowboys

QUOTENTIPP – jetzt mittippen!
01:42:36 | Diese Woche: „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ (Fr., 17. Januar, 21:15 Uhr, RTL)

VIEHDBACK
01:42:34 | Eure Medien-Themen der Woche

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Quelle Audioausschnitt: Antenne Bayern/YouTube

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support

6 Kommentare zu Folge 160: TV-Demokratie, Scripted-Casting und Live-Coming-out

  1. Kev Schö sagt:

    Aaalso… vor der Lobhudelei über die Folge 160 muss ich euch mal rüffeln! Ich finde es etwas schade, das ihr keine Spendenden mehr nennt. Mir geht es dabei, wie den meisten anderen Spendern vermutlich auch, nicht um den “Ruhm”, das ihr unsere Namen sagt, sondern um eine Art “Danksagung” an uns. Deswegen fand ich es sehr schade, das das scheinbar nicht mehr Teil der neuen KuH ist :(.

    Ansonsten sei gesagt: Sehr starke Einstiegsfolge für die neue Staffel! Gewohnt gewitzt, pointiert und neckisch. Gerne so weitermachen, auch wenn ich dann irgendwann mal vor Lachen vom Balkon fallen werde :D.

    Noch eine Aufklärung:
    – Manomama ist ein 2010 von Sina-Marie Trinkwalder gegründete ökosoziale Textilunternehmen, in dem sie auf dem Arbeitsmarkt benachteiligten Menschen hilft. Und genau diese Firma und diese Frau sind die Hauptprotagonisten der RTL Doku “Made in Germany” gewesen und holte auch ganz gute Kritiken. Ebenso ist Frau Trinkwalders Firma sehr angesehen und sie ist öfter Gast in öffentlichen Talkshows.

    Ich hoffe, ihr nehmt mir meinen Rüffel nicht übel und
    Wünsche euch eine schöne Zeit.

    Bis bald,
    Euer Kev!

  2. medienkuh sagt:

    @Kev Welche neue KuH? Da hast Du wohl eine andere Folge gehört als wir. 😉 Die Spender wurden dieses Mal lediglich nicht genannt, da wir kein Weidengeflüster in der Sendung hatten – da nichts Relevantes dabei war. Nur die Spender zu nennen wäre aufgrund der eh schon vorhandenen Überlänge einfach blöd gewesen. Daher – keine Sorge – werden sie sicher in der nächsten Folge genannt. Einfach mal abwarten.

  3. Zhemni sagt:

    Hallo sie Beide

    trotz meiner wahnsinnig schlechten Laune am heutigen Tag, haben sie mich sehr zum lachen gebracht.

    Da mir zu den anderen Themen nichts einfällt, eine kurze Bewertung zu ‘Der Medicus’.

    Sowohl Soundtrack als auch Kulisse haben unheimlich gut gepasst,
    obwohl die Szenen, die in ‘England’ gespielt haben, in Mitteldeutschland gedreht wurden. Vermutlich weil es dort teilweise noch sehr mittelalterlich aussieht (und ich weiß wovon ich rede, ich wohne dort).
    Der Film hatte ein schöne Dynamik und war gut in Szene gesetzt.

    Allerdings ist der Film eher ‘frei nach ‘Der Medicus”, denn mit der eigentlichen Handlung des Buches, hatte der Film nicht viel zu tun.

    Ich hoffe nach dem guten Start ins neue Jahr, geht es bei ihnen so weiter.

    Gehabt euch wohl,
    ihr Zhemni

  4. cfgCarl sagt:

    Kaum spielt die MedienKUH Quizduell will Quizduell in die Medien, also ins Fernsehen. Sehr Gute Arbeit! 😉

    (http://www.itopnews.de/2014/01/quizduell-erfolgs-app-soll-auch-ins-tv-kommen/)

  5. Florian G. sagt:

    Vielleicht ne kleine News für den Herrn Hammes:
    David Lynch scheint im Zuge des 25. Jubiläums neues Footage für die gute alte Twin Peaks-Serie zu drehen.
    http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2535056/David-Lynch-returns-Twin-Peaks-director-begins-shooting-new-footage-beloved-cult-series.html

  6. Wochlop sagt:

    Liebe Wiederkäuer-Fans,

    diesmal dachte ich, mich tritt ne Kuh, als hören musste, wie bass erstaunt Sie über die Vorgänge bei „Deutschland sucht den Superstar“ sind. NATÜRLICH werden da schräge Vögel gecastet, denn in die Sendung gehen ja nicht mal mehr die größten Vollidioten freiwillig! Und selbst die wenigen „guten“, vermeintlich seriösen Kandidaten sind wahrscheinlich so vollgepumpt mit Regieanweisungen, dass vielleicht gerade mal der Name und das Geburtsdatum noch der Realität entsprechen!

    Sie stellen das so dar, als ob der Scripted-Casting-Tatbestand irgendeine Newswert-besitzende Theorie wäre, dabei ist doch für jeden, der sich einigermaßen regelmäßig mit Medien beschäftigt, seit Ewigkeiten klar, dass Sender wie RTL oder Sat.1 90% ihrer Formate auf der Script-Lüge aufbauen.

    Oder handelte es sich bei dem DSDS-Teil im Podcast über eine großangelegte Ironie-Offensive? Wenn ja, Chapeau! Wenn nicht, bleibt der Hut auf.

    Muhende Grüße
    @Wochlop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.