Folge 90: KuH bei Schmidt, „Big Brother“ am Ende, Draeger im Web

   

Live dabei: Aufzeichnung der „Harald Schmidt Show“; Konservierte Lacher: Hape Kerkeling wieder in Sat.1 auf Sendung; Keinen interessiert‘s: „Big Brother“ ging zuende; Unfassbare Amateuraufnahmen: Jörg Draeger live bei Family TV.

FERNSEHEN
00:01:05 | Fazit „Harald Schmidt Show“ in Sat.1
00:21:42 | „Darüber lacht die Welt“ immer noch
00:25:24 | „Big Brother 11“ ging zu Ende
00:27:39 | „Berlin – Tag & Nacht“: Megaflop!

KuH DER WOCHE
00:30:46 | Jörg Draeger live bei Family TV

WEIDENGEFLÜSTER
00:47:01 | Feedback zu Folge 89

FUNK
00:57:33 | Gewinner „Deutscher Radiopreis 2011“

FILM
01:06:21 | „Star Trek 2“ mit J.J. Abrams übernimmt Regie
01:07:00 | „Django Unchained“: Tarantino holt Samuel L. Jackson
01:08:12 | Kinocharts und -starts

QUOTENTIPP – jetzt mittippen!
01:14:17 | Vergangene Woche: „Günther Jauch“ (ARD)
01:17:03 | Diese Woche: „Schlag den Raab“ (Samstag, 20:15 Uhr, ProSieben)

FEEDBACK
01:18:47 | Eure Medien-Themen der Woche 

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.




Holger

15. September 2011 um 00:58    


Ich verbiete es euch, Big Brother als SCHEISS zu titulieren! Tztztz.

Pod-Carsten

15. September 2011 um 01:58    


Hallo Weide.
Eine Steigerung zur letzten Folge, gefällt mir. Die freie Interpretation des Ablaufplans hat der Sache gut getan, aber der Krawall am Anfang und Ende (manchmal auch kurz dazwischen) verfehlt meinen Hörgenuss weitestgehend, habt ihr ja angesprochen.
VIELEN DANK für die Infos über den zweiten Star Trek Film, eine Tatsache, die ich ohne Hr. Hammes total verpasst hätte, auch wenn die Tatsachen nicht so toll sind, die sich da entwickeln.
Schön, dass die Kuh schon heute abend/nacht kam, nun hatte ich genügend Zeit zum hören, in diesem Sinne, ab ins Bett.
Der Über-Carstern

Bernhard

15. September 2011 um 14:31    


Das war ja jetzt mal das totale Chaos verglichen mit dem sonst eigentlich geordneteren Ablauf. Hatte seine Längen. Aber insgesamt war es eine gelungene Medien-KuH. Hat mir gefallen. Weitermachen!

Paul

15. September 2011 um 14:41    


Schöne Sendung. Leider finde ich im ganzen Netz nichts zu Jörg Draeger und seinem Auftritt bei Family.TV.

medienkuh

15. September 2011 um 14:52    


@Paul Nein, es gibt leider keinen Mitschnitt. Aber in ein paar Tagen ist er dort wieder zu sehen.

Bernhard

15. September 2011 um 16:06    


Hat leider in der KuH gefehlt.
Habt ihr auch eine Meinung zum “1 Live Talk mit Frau Heinrich” (lief Dienstag auf Einsfestival). Mich hat es etwas verstört zurückgelassen.
auch online unter ansehbar: http://www.einsfestival.de/sendungen/1live_talk_mit_frau_heinrich.jsp

Janek

15. September 2011 um 21:48    


Absolut tolle Sendung. Zwei Sachen möchte ich da lassen:
(1) Thema Star Trek und J.J. Abrams interessiert mich sehr

(2) Simon Verhoeven ist nicht mit dem angesprochenen Paul Verhoeven familiär verbunden, aber sein Großvater hieß auch Paul ist aber halt eine andere Person.

Jens

14. November 2016 um 11:18    


5 Jahre später – Berlin Tag und Nacht mit über 1300 Folgen…
Bin aber eigentlich nur fürn Jörg Dräger hier.

Name *

E-Mail *

Website