Folge 415: Du siehst aus wie Karneval!

Damit hätte niemand gerechnet! Tatsächlich schaffen es die beiden Dödel Körber und Hammes wieder vors Mikrofon und kehren nach der Sommerpause zurück! Das ist selten in der Medienlandschaft. Mitgebracht haben sie ein Füllhorn an Themen, die sich über die vergangenen Wochen angesammelt haben, um besprochen, analysiert und zerlegt zu werden. Von verlorenen Sportrechten über den Verlust der “Maus”-Erfindern bis hin zur ausführlichen Nachbesprechung der “100.000 Mark Show” und der Neuauflage von “Britt – Der Talk” ist alles dabei, was das TV-Herz begehrt.

00:00:00 | Da sind wir wieder
00:07:40 | ProSieben verliert die NFL-Rechte an RTL
00:14:43 | Joyn ist jetzt komplett im Besitz von ProSiebenSat.1
00:16:00 | “Maus”-Erfinderin gestorben
00:19:40 | Berichterstattung über den Tod der Queen
00:28:27 | Joko & Klaas verlängert exklusiv bei ProSieben
00:31:21 | Fazit: Neuauflage “Die 100.000 Mark Show”
00:48:31 | Der Deutsche Fernsehpreis 2022 und seine Sieger
00:51:36 | Cast von “LOL”-Staffel 4
01:00:19 | Wer trägt “DSDS” zu Grabe?

ANZEIGEN

01:02:40 | “Britt” kommt früher mit Themen aus den Neunzigern
01:05:21 | “SAT.1-Frühstücksfernsehen” wird 35 und feiert auf allen Sendern
01:07:53 | Starttermin von “Promi Big Brother”
01:14:14 | Überraschung! “7 Tage, 7 Köpfe” wird nicht fortgesetzt
01:14:21 | Weiteres Raab-Event: Neuauflage der “Autoball-WM”
01:15:38 | Jana Ina stiehlt Herrn Hammes die Show bei Vox
01:17:14 | Paramount+ kommt im Dezember nach Deutschland, “Kohlrabenschwarz” von Krappweis wird Original-Serie

QUOTENTIPP
01:21:50 | Dieses Mal: “Der Schiffsarzt” (Mittwoch, 20. September 2022, 20:15 Uhr, RTL)

01:25:35 | Rubriken-Comeback des Jahres

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: SAT.1/Willi Weber

Einige Links verweisen auf Amazon.de, als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Mehr dazu unter medienkuh.de/support

Ein Kommentar zu Folge 415: Du siehst aus wie Karneval!

  1. Johannes sagt:

    Schön, dass ihr wieder zurück seid! Danke für die Folge.

    Ich darf mal eure Redaktion spielen:

    Man kann Regen herbeiführen, indem man Chemikalien wie Magnesium oder Silberjodid in den Wolken mit einem Flugzeug verteilt. Dafür braucht es aber natürlich Wolken mit Wasserdampf drin. Anders herum kann man für schönes Wetter an einem Ort sorgen, indem man die Wolken, dich sich nähern, frühzeitig “melkt”. Ich erinnere mich hier an ein Zitat von Stefan Niggemeyer in der Berichterstattung zum ESC in Aserbaidschan: “Es ist seit Tagen super Wetter. Niemand geht ernsthaft davon aus, dass es sich um einen Zufall handelt”.

    Am 11. September 2001 gab es keine DPA Blitzmeldung, da zu Beginn der Anschläge nicht klar war, was gerade passiert. Oder um es technisch in den Worten des DPA Nachrichtenchefs auszudrücken: Es war kein “eindimensionales Ereignisse mit klar definierbarem Ereigniszeitpunkt” wie eine Wahl oder ein Todesfall. https://www.kom.de/artikel/der-tod-der-queen-als-dpa-blitzmeldung/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.