Folge 375: Clubhouse-FOMO, “Dschungelshow”-Abrechnung und “Let’s Dance”-Cast

Kommt doch rein! Körber und Hammes laden euch exklusiv ins Clubhouse ein und führen euch durch die App. Was kann das Ding bisher? Wie sind die ersten Erfahrungen? Und warum fühlen wir uns jetzt so VERDAMMT elitär? Außerdem wird ein Zwischenfazit zur “Dschungelshow” gezogen und wieso der IBES-Ersatz nicht überzeugen kann, es gibt die komplette “WER?!”-Analyse des “Let’s Dance”-Casts 2021 und das Comeback des noch so jungen Jahres: der Titelschmutz ist zurück. Das alles ganz ohne Invite.

00:00:00 | Was ist los bei Clubhouse?

FERNSEHEN
00:12:59 | Änderungen bei neuer “Kitchen Impossible”-Staffel
00:17:50 | “DSDS”-Wendler-Update: Warum wurde schlecht nachbearbeitet?
00:20:58 | “Bin ich schlauer als Evelyn Burdecki?” wird Wirklichkeit
00:27:25 | Zwischenfazit der “Dschungelshow”
00:36:38 | WER?! Analyse des “Let’s Dance”-Casts 2021

WEIDENGEFLÜSTER
01:07:12 | Euer Viehdback zu Folge 374
01:14:42 | Danke für Euren Support

WERBUNG

TITELSCHMUTZ
01:16:15 | Ausblick und Orakeln über mögliche neue Formate

FILM
01:47:42 | Heimkino
01:56:18 | “Star Wars”-News der Woche

QUOTENTIPP
02:00:02 | Letztes Mal: “Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow” (Freitag, 15. Januar 2021, 22:15 Uhr, RTL)
02:03:38 | Dieses Mal: “Das Quiz mit Jörg Pilawa” (Montag, 25. Januar 2021, 16:10 Uhr, Das Erste)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: TVNOW/Stefan Gregorowius

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH.
Mehr dazu unter medienkuh.de/support

7 Kommentare zu Folge 375: Clubhouse-FOMO, “Dschungelshow”-Abrechnung und “Let’s Dance”-Cast

  1. Jerry sagt:

    Hallo ihr beiden,

    Bei der Dschungelshow muss ich Herrn Körber recht geben. Man hat einerseits durch das lange Schweigen und nicht Kommunizieren bei RTL eine große Erwartungshaltung geschaffen und damit dann auch Enttäuscht. Die Prüfungen sind natürlich toll waren die letzten Jahre aber nie das Highlight der Sendungen…Die Rückblicke waren anfangs viel zu lang und man hat gemerkt die sollten Zeit füllen da sonst nichts Spannendes passiert ist. Ansonsten funktioniert das Tiny House Konzept nur bedingt und die drei Tage sind ein Witz. Nach dieser zeit “fallen erst die Masken” wie man so schön sagt. Bedeutet das richtige Potential der Leute sieht man dort nicht. Man hätte alle 12 in Hürth einsperren sollen aber das aktuelle Konzept da ist als Dschungelfan ein Witz.

    Aber eine Sache hat man auch hier wieder gelernt….Produziert RTL den Dschungel in Deutschland haben sie das selbe Problem was bei PromiBB immer gerne Kritisiert wird. Sie sind einen Tag hinter der Liveshow. mit den Bildern. Ist nicht anders möglich aus DE sollten jetzt auch diese Kritiker mal merken.

  2. MacSnider sagt:

    In der dritten Ausgabe von DSDS war der-dessen-Name-nicht-genannt-wird verpixelt und nicht mit dem eleganten Blur Effekt. In der Ausgabe danach war es wieder der Effekt wie in der zweiten Ausgabe. Sehr merkwürdig… 🧐

    Clubhouse ist interessant, Herr Körber hat’s schon gut zusammen gefasst und technisch ist es ja auch einfach nur Teamspeak mit Moderation. Warum das plötzlich so ein krasser Hype ist versteh ich nicht. Ich prophezeie mal dass spätestens in 6 Monaten keiner mehr darüber redet. Wie jedes andere Sozial Network Dingsbums in den letzten 10 Jahren. 👋

    Als sie über Kai Ebel geredet haben kam mir eine Sendungsidee für ihn: Kai Ebel interviewt Leute in Sendungen als wäre es Formel 1.

    Das mit dem “Apple will in Podcasts einen Exklusivbereich/Premium Ding machen” ist ein alter Hut und die letzten Jahre immer wieder in den Gerüchten. 🥱

    Streaming Tipp für alle Star Trek Fans: StarTrek LowerDecks ist jetzt in Deutschland auf Amazon Prime. Besser spät als nie.

    1. medienkuh sagt:

      Ah! Lower Decks völlig vergessen, danke!

  3. MasterOtenko sagt:

    Nur ein kurzer Einwurf zu Audio-Stickern:

    Mit NFC-Stickern ist sowas relativ leicht möglich (man bräuchte nur eine Companion App) und ich vermute, so etwas wurde schon irgendwo gemacht.

    1. Tschinski sagt:

      Liebe Herren KuH,
      mein Kommentar zur letzten Spende war tatsächlich als kleine “Spitze” gedacht. Ich finde es als langjährige KuH-Freundin und Ophüls-Patin immer schade, dass in einem Medienpodcast mit Saarbrücker Wurzeln das Max-Ophüls-Festival nicht die kleinste Erwähnung findet. Als dann auch noch genau eine Woche vor Beginn gerätselt wurde, was die Stadt Saarbrücken eventuell zu bieten haben könnte, hat es mich doch in den Fingern gejuckt.
      Hab euch trotzdem lieb.
      Grüße!

  4. Kurt C. Hose sagt:

    Achtung Nischenthema: Murmel Mania:
    Und keine Sorge liebe Mikrofonmänner, ihr habt in der Folge nicht darüber gesprochen und es bereits wieder vergessen, aber die Vorlage ist in den Niederlanden jetzt gestartet und war wohl recht erfolgreich, wenn auch bei Murmelfans inhaltlich eher durchgefallen.
    https://newsabc.net/marble-mania-attracts-1-4-million-viewers-but-not-everyone-is-positive/
    Auch Jelle und Team (die Erfinder des Murmelsportes und Konzept-Geber für das Fernsehformat) haben sich eher kritisch geäußert.
    https://twitter.com/Jellesmarbles/status/1353110970449731585
    Mal sehen also, was RTL daraus macht, vermutlich wird ihnen aber auch “das Auge für die Dimension und das Leben der Murmeln fehlen”, um mal Jelle zu zitieren.

    Und Achtung, jetzt wird es noch nischiger und ist vermutlich nur für MasterOtenko interessant:
    Ich hab ja gesagt, das einzig wahre Team sind die Oceanics. Aber ich wünsche dem Team Momo viel Glück, denn mit einem ersten Platz (und einem Letzten von uns) im anstehenden letzten Event könntet ihr noch an uns vorbei ziehen 😉 #tidepride

  5. Mailer Soon sagt:

    Eine kurze Aufklärung bezüglich der “Super Kickers”:

    Der Anime “Super Kickers” stammt aus dem Jahr 2001 und lief hierzulande ab 2005 auf RTL2 unter dem Titel “Super Kickers 2006”. Die Jahreszahl im Titel hat man bei späteren DVD-Veröffentlichungen weggelassen.

    Es handelt sich dabei aber nicht wie von euch vermutet um eine Neuauflage des Anime-Klassikers “Kickers” (1986, ab 1994 auf RTL2), sondern um eine Neuauflage des Anime-Klassikers “Die tollen Fußball-Stars” (1983, ab 1995 auf RTL2).

    Ich hoffe ihr seid jetzt noch verwirrter als vorher.

Schreibe einen Kommentar zu Mailer Soon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.