Folge 290: Scripted RTL, Promi-Gladiatoren und ein guter Zweck

   

Geschriebene Realität: RTL mit neuem Nachmittagsprogramm; Globale Gladiatoren: Namen, bitte!; Gewinner oder Beginner: Joko mit Live-Charity-Show; Gründer auf Abwegen: Neuer Eigentümer will Brainpool-Chef rauswerfen.

FERNSEHEN
00:05:13 | RTL erzählt “Meine Geschichte – mein Leben”
00:11:25 | 7TV-App mit neuen Sendern to go
00:19:47 | Namen für “Global Gladiators” stehen fest
00:31:47 | “Beginner gegen Gewinner” für den guten Zweck
00:34:50 | Salut, Palü!

KuH DER WOCHE
00:38:52 | Neuer Eigentümer: Brainpool-Gründer soll gehen

WEIDENGEFLÜSTER
00:45:32 | Euer Viehdback zu Folge 289
01:05:15 | Danke für Euren Support

FILM
01:06:11 | Keine Kinocharts
01:08:36 | Kinostarts
01:13:59 | Heimkino
01:22:30 | “Star Wars”-News der Woche

QUOTENTIPP
01:29:24 | Letztes Mal: “Wer wird Millionär? – Das Zwillings-Spezial” (Mo., 19.03., RTL)
01:32:33 | Diese Woche: “Lindenstraße” (So., 25.03., 18:50 Uhr, Das Erste)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: ProSieben/Richard Hübner

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/Support




MrSuicidedoor

22. März 2018 um 22:51    


Juten Tach die Herren,

Vielen Dank für die Folge , ihr versüßt mir den ein oder anderen Feierabend.
Kleiner FunFact auf die Frage “Was passiert wenn man “Ben” auf gut Glück googelt: Man kommt auf eine Seite des Arbeitsamts. (Zufall ?)

Ich freue auf weitere Unterhaltsame Folgen wo Hr Körber die Star-Wars-News niedermacht (Star Wars.. das setzt sich doch sowieso nicht durch)

Viele Grüße aus der Hauptstatdt (Nein nicht Bonn)

DieGute

24. März 2018 um 02:07    


Sehr geehrte Podcaster Herren,

43% vielen Dank für die Folge.(Vorerst, da ich mich gegenwärtig noch mittendrin befinde.)
Da die Aussprache der “Banijay Group |Entertainment” für Verwirrung sorgte und in Anbetracht zukünftiger Entwicklungen, habe ich diese Seite “ausfindig” machen können :

http://www.pronouncekiwi.com/Banijay%20Entertainment

Mit freundlichen Grüßen

DieGute

Ltd. Lidl

24. März 2018 um 09:33    


Hallo Herr Hammes,
Guten Tag Kevin,

Ihr rettet mir immer wieder Fahrten mit den Öffis!
Besonders im Auslandssemester waren die täglichen Distanzen doch weiter als in meiner beschaulichen Grenzstadt an der Oder…
Toller Podcast für lahme Stunden! Würde mich über mehr Star Wars und weniger Pro7 freuen. [Wer auch immer da bald das Sagen hat rettet das Privat-Fernsehen auch nicht mehr.] Anyway…
Ich mag euch… Und das obwohl der Körber nie den krassen Flurfunk auspackt ;)

Cpt. Aldi

24. März 2018 um 21:22    


Moin Moin Hummel Hummel, Mors Mors,

Wie immer gilt mein Dank zu erst für die letzte Folge. Merci!

Eigentlich gibt es nichts großartiges zur letzten Folge zur kommentieren. Zumindest für mich nicht. Interessant hingegeben fand ich den Part als es um das kommentieren ging.

Ich selber bin Social Media Manager für 5 Filialen eines Elektrofachmarktes. (Daher auch die Quelle für die Tastauren). Auch hier gilt das die wenigsten Kommentieren bzw. Bewerten, Lediglich wenn es was zum „Motzen“ gibt, dann wird der eine Stern ausgepackt und gehatet was das Zeug hält. Wenn es aber um positive Erfahrungen geht, wird eher geschwiegen. Eine alte Regel besagt das negative Dinge eher weiter getragen werden als positive, Aus meiner Arbeit heraus kann ich das auch nur bestätigen. Ich gebe Ihnen auch in dem Punkt recht, dass die Kommentar Funktion bei YouTUbe deaktiviert gehört. Einmal was kommentiert, da wurde man gleich gebasht. Aber so ist das Internet.

Um so erfreulicher, das es hier auf der Weide so schön harmonisch zugeht. Apropos Weide; Grüße gehen raus an Agent Armstrong, der uns ein neues Kälbchen auf die Weide gebracht hat. Und wieder ist ein Hörer dazu gekommen.

In diesem Sinne:
Viele Grüße aus der grauen Stadt am Meer,

Ihr Captano

Hans Yolo

26. März 2018 um 19:20    


Danke Kevin. Danke Danke Danke.

Aber wer braucht schon eine Frau Ulmen-Fernández wenn man einen Hammes haben kann?

Ich habe durch einen anderen Podcast die Sendung „Krause kommt“ für mich entdeckt und möchte sie allen hier wärmstens empfehlen.

Moderator Pierre M. Krause verbringt zwei Tage mit der wohl schillerndsten Figur der deutschen Modewelt, Harald Glööckler in dessen „Château Pompöös“ im pfälzischen Kirchheim. In weiteren Folgen ist sein Besuch bei Schauspielerin Judy Winter zu sehen und es geht zum Sänger und Songschreiber Michael Wendler. Alle Folgen gibt es auch komplett auf YouTube zu sehen. Viele weitere Promis geben Pierre ein Zuhause.

Ich mag Pierre M Krause und finde dieses Format wirklich sehr toll und ein wirk angenehmes Stück Fernsehen. Vor allem die Folge mit „Sonnenkönig Glööckler“ ist schon sehr „faszinierend“

Ich wurde weiterhin genötigt Herrn Hammes allerliebste Grüße von meiner Verlobten Jenny auszurichten. Im Auto fährt sie am liebsten wenn seine Stimme aus den Lautsprechern brummt.

Liebe Grüße aus Mainz.

Name *

E-Mail *

Website