Folge 23: Geschenk für Sky, RTL mit eigener Farm, „Lila, Lila“ im Kino und Obama inkognito

Es ist Weihnachten! Und auch an Heiligabend lassen sich die beiden Medien-KüHe Körber und Hammes nicht lumpen, um euch noch schnell auf den neuesten Stand in Sachen Film, Funk und Fernsehen zu bringen.

Um ein Weihnachtsgeschenk der finanziellen Art geht es beim Pay-TV-Sender Sky: der Anteilseigner News Corporation, mit Medienmogul Rupert Murdoch an seiner Spitze, gönnt dem früher als Premiere bekannten Bezahlsender weitere 120 Millionen Euro und erhöht den Anteil am Sender auf bis zu 45,4 Prozent. Eine lohnenswerte Investition für den australischen Medienmacher? Zurück zum Free-TV: die „Bild“-Zeitung überraschte am Mittwoch mit einer Meldung enthüllungsjournalistischer Art. Beim RTL-Erfolgsformat „Bauer sucht Frau“ soll nicht alles mit rechten Dingen zugegangen sein! „Skandal!“ sagen die einen, „mir doch egal” die anderen. Was wirklich dran ist, versuchen Körber und Hammes zu klären. Danach bleiben die KüHe bei Moderatorin Inka Bause – deren nächste Sendung steht Ende Januar bereits in den Startlöchern. Ob „Die Farm“ jedoch an „BSF“-Erfolge anknüpfen kann?

Der „KuH der Woche“ wird viele unserer KuH-Hörer überraschen, denn mal wieder hat ein regionaler Sender in der Heimat von den beiden Herren Körber und Hammes für Aufsehen negativer Art gesorgt. Radio Salü, Privatsender Nummer eins und Markführer im Saarland, greift nämlich zu dreisten wie zugleich zu scheinbar verzweifelten Maßnahmen: für Hörergrüße wird in der Weihnachts- und Neujahreszeit einfach mal zur Kasse gebeten. Zehn Euro müssen die Radiohörer abdrücken – für uns eindeutig der „KuH der Woche“.

Im Segment Film wird kurz über den Tod der nur 32 Jahre alt gewordenen Brittany Murphy gesprochen. Neben den Neustars und den Charts gibt es diese Woche eine außerplanmäßige und aktuelle Filmbesprechung, vorgetragen von Herrn Körber. „Lila, Lila“ steht auf dem Programm.

Weitere Themen: Uralt-Song blockiert in Großbritannien die Charts; Sat.1-Frühstücksfernseh-Kritiker Hans-Ulrich Pönack; neue Spenden der KuH-Hörer; ein etwas schwächelnder Titelschmutz; Obama ruft anonym in Radio-Talkshow an sowie neue Claim-Einsendungen und unser Auftritt bei egoFM in der kommenden Woche.

Wir wünschen euch, eurer Familie und euren Liebsten ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage.

Links zur Sendung:
Der Weblog von „Kölnische Rundschau“-Redakteur Christoph Mathieu
Die preisgünstigen Hörergrüße auf Radio Salü

Quellen Audioausschnitte: YouTube/Sat.1; Warner Bros. Pictures

Ein Kommentar zu Folge 23: Geschenk für Sky, RTL mit eigener Farm, „Lila, Lila“ im Kino und Obama inkognito

  1. Jonathan sagt:

    Der Kritiker hat Recht: Grauenvoll xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.