Folgen-Archiv

Folge 339: Guck Dich doch mal an!

Die Fiction-Offensive läuft an: Herr Körber hat sich zwischen Folge 338 und 339 zu Hause und im Lichtspielhaus eingesperrt und gleich drei (3!) Serien und einen aktuellen Kinofilm geschaut. Seine Kurz-Fazitte (ja, das ist der absolut korrekte Plural!) zu “The Morning Show”, “Frau Jordan stellt gleich”, “Check Check”...

zur Folge ...

Folge 338: BILD TV, Fernseh-Flohmarkt und Jury-Überraschung bei Henssler

Die “BILD” will nun massiv in Bewegtbild investieren – der Einstieg ins TV-Geschäft? Und: Wie könnte “BILD TV” aussehen? Körber und Hammes schüren in guter, alter “BILD”-Manier bereits vorab Angst. Außerdem: Ein Ausflug ins Regionalfernsehen, wo Tiere ein Zuhause suchen und alter Plunder per Live-Call-In-Show angepriesen wird. Eine...

zur Folge ...

Folge 337: Gayting, Chartshow und VOXup

"Die goldene Stimme aus Prag" ist gestorben und Körber und Hammes wollen verhindern, dass diese Floskel von Journalisten verbreitet wird. Darüber hinaus geschieht etwas, was heutzutage fast Seltenheitswert hat: Ein neuer Free-TV-Sender wird das Licht der Welt erblicken. Was es mit VOXup auf sich hat und was den...

zur Folge ...

Folge 336: “NEO MAGAZIN ROYALE”-Ende, Rekord mit Live-Sendung und richtiger Umgang mit Höcke-Interview?

Ihr solltet jetzt alle diese heutige Episode hören, denn vielleicht werden Körber und Hammes irgendwann mal interessante Podcast-Persönlichkeiten? Kann doch sein? Wer dann nicht mitreden kann und weiß, dass der wilde Wald-Parcours von RTL II in die Nacht gewandert ist, die Bundespolizei jetzt live bei Kabel Eins Kontrollen...

zur Folge ...

Folge 335: “Chez Krömer”-Kritik, Goldene-Kamera-Aus, Comedypreis-Spoiler und Domino-Steine

Die alte Kackbratze, Kurt Krömer, ist mit seiner neuen Sendung beim RBB zu sehen – ob ihr etwas verpasst habt oder nicht, verraten wir euch in Folge 335. Außerdem stürzen sich Körber und Hammes auf die eskalierende Helena Fürst, unterzeichnen live eine der wichtigsten Petitionen des Landes, verabschieden...

zur Folge ...

Unterstütze die KuH

Die MedienKuH ist frei von klassischer Werbung und ein kostenfreies Unterhaltungsangebot.

Du fühlst Dich durch unsere Arbeit gut unterhalten und möchtest uns unterstützen? Wir haben zahlreiche Möglichkeiten für Dich, wie Du dies tun kannst.