KuH unterstützen

    

Liebe Freunde der Medien-KuH,

wie ihr vielleicht wisst, produzieren wir unseren Podcast vollständig nach eigenem Gutdünken, allerdings regelmäßig (in der Regel dreimal im Monat), ausführlich lang (90 Minuten im Schnitt) und mit sehr viel Herzblut (0,5 Liter). Dabei finanzieren wir das Projekt momentan aus eigener Tasche – es gibt, wie ihr hören und sehen könnt, keine Sponsoren für unseren Podcast. Dadurch ergibt sich einerseits eine sehr angenehme Unabhängigkeit, aber auch eine nicht so angenehme Kostensituation, insbesondere was Server, Equipment und die investierte Zeit betrifft.

Größtenteils, weil es für Euch, die Hörer, zahlreiche Optionen gibt, uns zu unterstützen. Viele dieser Optionen sind für Euch mit keinerlei Kosten verbunden, manche schon. Auf dieser Seite möchten wir Sie Euch vorstellen und es Euch leicht machen, sie zu nutzen – insofern Ihr uns denn auf diese Art unterstützen wollt. Denn eins war immer so und soll immer so bleiben: Reguläre Ausgaben der KuH bleiben kostenlos.

Patreon

Für diejenigen unter Euch, die uns regelmäßig unterstützen wollen ohne sich viele Gedanken zu machen aber gleichzeitig aktiv unser Output fördern wollen, gibt es Patreon. Dort haben wir für Euch skizziert, wo die große Medien-KuH-Reise hingehen kann, wenn genügend Ressourcen vorhanden sind. Zudem erhaltet Ihr dort – je nach Betrag – auch individuelle Gegenleistungen von uns. Patreon-Unterstützer erhalten auch Early-Access zu Outtakes und anderen Bonusinhalten. Alle Infos gibt es hier: patreon.com/medienkuh

PayPal

Wer uns direkt unterstützen oder einfach Danke für mittelmäßige Unterhaltung sagen möchte, kann das natürlich via PayPal erledigen. Wir freuen uns sehr!

Spreadshirt

In unserem Spreadshirt-Shop „KuH-Häute“ findet Ihr die übliche Dosis Merchandise rund um die KuH: T-Shirts, Decken, Tassen, etc. jeweils mit KuH-Logo oder aber Insider-Gags aus den jeweiligen Folgen. Darunter natürlich „Köln-Bölk“. Pro verkauften Artikel entfällt auch hier nur ein sehr kleiner Betrag an uns, aber dass ihr mit unserem Logo oder Witz auf der Brust herumlauft, das ist bei Weitem mehr wert. Was uns sofort zu den gänzlich kostenlosen Möglichkeiten führt, uns zu unterstützen.

Mundpropaganda, Bewertungen

Wenn Euch die KuH gefällt, oder Ihr im Allgemeinen eine Meinung zur KuH habt, kommentiert unter unseren Folgen, schreibt uns auf unsere Facebook-Seite, folgt uns bei Twitter und schreibt uns eine Mention. Abonniert uns über einen Podcatcher eurer Wahl und bewertet uns gerne über die Rezensionen der einschlägigen Portale. Wenn Euch ein Moment in der KuH (oder in einem anderen Podcast) sehr gut gefällt, reicht ihn doch bei Podpott.de ein und teilt ihn so mit anderen.