ältere Folgen

Folge 166: Underdog-Sender, Schmidt-Fake und Oscar-Nachlese

20 Jahre „Mattscheibe“: So geht’s weiter bei Tele 5; Programmplatzversteckspiel: Anixe stellt neue Ausrichtung vor; Reinfall: Falscher Harald Schmidt narrt „Bild“; STEVEN GÄTJEN!!! Das Wichtigste zu den Oscars 2014. FERNSEHEN 00:08:48 | Tele 5 mit mehr Eigenproduktionen 00:20:14 | Anixe wird älter 00:28:13 | „LateLine“ auf EinsPlus wird fortgesetzt 00:33:13 | Kuttner...

zur Folge

Folge 165: Schmidt macht weiter, Henssler übernimmt, Sat.1 improvisiert

Vorhang auf: Harald Schmidt macht weiter Late-Night; Rachtungserfolg: Henssler als neuer Restauranttester; Adaption: Kehrt die Impro-Comedy zurück?; Alle Jahre wieder: „Spider-Man“ und „Star Wars“. FERNSEHEN 00:06:38 | Harald Schmidt macht 449-Theater 00:12:19 | Neuer „Restauranttester“: Henssler ist Rach auf Speed 00:17:51 | Improvisiert Sat.1 bald wieder? 00:23:13 | „Katze“-Krimi startet...

zur Folge

Folge 164: Aus für Fernsehpreis, Lahmes „TV total“-Jubiläum, Rachs ZDF-Auftakt

Es hat sich ausgezeichnet: Das Ende des Deutschen Fernsehpreises; In der Routine liegt die Kraft: Uninspiriertes „TV total“-Jubiläum; Papa-Overload: Stromberg rührt Werbetrommel für Kinofilm; Sinkendes Schiff? „Wetten, dass..?“-Sendeplatz angeblich in Gefahr. FERNSEHEN 00:03:44 | Der Deutsche Fernsehpreis ist tot 00:09:09 | Schmidt sucht 449-Nachmieter 00:10:08 | 2.000 gefühlte Jahre „TV total“ 00:15:57 |...

zur Folge

Spezial im Bett mit Micaela Schäfer

Endlich hat Herr Körber einen idealen Ansprechpartner für all den TV-Trash getroffen, der von ihm konsumiert und von Herrn Hammes konsequent verschmäht wird: Micaela Schäfer war in der Stadt und plauderte kurz und kompakt über das Dschungelcamp, ihre TV-Präsenz und ihr Image. Ein Reportage-Interview im Bett. Angezogen. Fast. Manchmal...

zur Folge

Folge 163: Dschungel-Nachlese, Grimme-Nominierungen und Japan-Nutterich

Nachlese: Dschungelcamp 2014 ging zu Ende; Nominierte: Zweitwichtigster Medienpreis steht bevor; Nazi-Content: Einmarsch beim RTL; Nutterich: Olli Schulz im Streichelzoo. FERNSEHEN 00:02:09 | „IBES“-Nachlese 00:14:16 | Körber sucht „IBES“-Kompetenz 00:18:50 | Grimme-Nominierungen 2014 00:31:59 | Neue Böhmjinski-Comedy 00:33:54 | RTL steht Hitler-Einmarsch bevor 00:39:00 | ZDF wird noch lustigererer 00:45:10 | „Nachtcafé“ verliert Oberkellner KuH DER WOCHE...

zur Folge

Unterstütze die KuH

Die MedienKuH ist frei von klassischer Werbung und ein kostenfreies Unterhaltungsangebot.

Du fühlst Dich durch unsere Arbeit gut unterhalten und möchtest uns unterstützen? Wir haben zahlreiche Möglichkeiten für Dich, wie Du dies tun kannst.

MedienKuH – der Podcast rund um Film, Funk und Fernsehen

Körber und Hammes analysieren in ihrem Audio-Podcast Fernsehsendungen aller Sender – von ARD über ZDF bis hin zu RTL, SAT.1, ProSieben und Bibel TV. Kein TV-Format ist vor der MedienKuH sicher. Neben Formatankündigungen und ersten Analysen sowie TV-Kritik wird auf der Weide aber auch nicht mit Lob für sehenswerte Sendungen gegeizt. Zum Medien-Podcast gehört auch der Film; aktuelle Kino-Neustarts, Film-Klassiker, Heimkino- und Streaming-Tipps sowie wöchentliche Neuigkeiten aus dem “Star Wars”-Universum bilden einen ebenso großen Teil der MedienKuH. Auch das Radio ist vor Körber und Hammes nicht sicher. So werden miese Claims gesucht oder fragwürdige Major Promos kurz vor der neuesten Radio-MA getadelt.

Regelmäßige Rubriken wie der “KuH der Woche”, Spekulationen um neue TV-Formate im “Titelschmutz”, “Hammes glotzt” mit TV-Kritiken oder “Körbers Filmschule” mit Film-Klassikern, die man gesehen haben muss (die Herr Körber aber verpasst hat) garnieren die KuH-Episoden. Am Ende jedes Jahres wird außerdem der wichtigste Medienpreis Europas verliehen: Die “KuH des Jahres”.