„HumSchG“: Justin-Bieber-Streitigkeiten

   

Hiermit nimmt die Medien-KuH Gagschutz für das Thema „Justin-Bieber-Streitigkeiten“ im Rahmen des Humorschutzgesetzes („HumSchG“), §16, Abs. II in Anspruch. Wir behalten uns sämtliche Rechte an allen Wortspielen, Neologismen und Kalauern vor:

+++ Bieberthermometer +++ Biebertraum +++ Biebersenkend +++ Mein Bieber Scholli +++ Bieberstand leisten +++ Bieber Arm dran, als Arm ab +++ Tropenbieber +++ BIBA Comet-Verleihung +++ Komm nie mehr Bieber +++ Bieberholungstäter +++ Bieber Blocksberg +++ Mein Bieber Herr Gesangsverein +++ Maxi Bieber +++ FDP – Die Bieberalen +++ Biebermann und die Brandstifter +++ Biebertreue Christen +++ Drüsenbieber +++ Bieberstandskommando +++ WM-Bieber +++ Bieberzäpfchen +++ Lampenbieber +++ Bieberalismus +++ Jeanette Biebermann +++




Veröffentlicht am 1. Juni 2010, 20:08 Uhr

Kategorie: Diverses Zeug

Tags: , , ,

Iven Cloesen

3. Juni 2010 um 04:00    


Bieberbutzelmann, mein Bieber Scholli d;.p

Iven Cloesen

3. Juni 2010 um 04:01    


Des Letzte bidde lösche. #kontaktlinsenbeerle =)

Name *

E-Mail *

Website