Galaktisches Vorspiel: „Star Wars“-Audiokommentar ab Mittwoch

   

Allem Gejammer, allen Tränen und allem Luftanhalten-bis-er-blau-wird von Herrn Körber zum Trotz, erscheint er noch diese Woche: Der zweite Audiokommentar der Medien-KuH. Diesmal haben wir uns „Star Wars – Episode V: Das Imperium schlägt zurück“ gewidmet. Zum Einstimmen gibt es heute eine kleine Youtube-Playlist mit atmosphärischen, oder einfach lustigen Videos aus und rund um das „Star Wars“-Universum.

Darunter findet sich – unter anderem – der Trailer für die Dokumentation „The People vs. George Lucas“, die sich mit der öffentlichen Reaktion auf die Person des Erfinders der „Star Wars“-Filme beschäftigt. Die grandiosen Reviews der Prequel-Trilogie (Episoden 1 bis 3) von „Red Letter Media“ finden sich im übrigen hier: Redlettermedia.com – insbesondere für letztere, aber auch für den Großteil der Playlist gilt die Warnung „Vorsicht! Englisch!“, was den Genuss der Videos aber nur in Einzelfällen beeinträchtigen sollte.

Im Folgenden noch ein paar wichtige Details zum Audiokommentar:

  • Wann geht nun der Audiokommentar zu „Das Imperium schlägt zurück“ online?
  • Noch diesen Mittwoch, zwischen 17 und 18 Uhr.
  • Welche DVD-Version habt Ihr benutzt?
  • Um genau zu sein, diese Version die auf der Bonus-DVD die Kinoversion enthält. Allerdings haben wir aus Gründen der Fairness nicht die Kinoversion, sondern die weiter verbreitete Special Edition geschaut.
  • Wie funktioniert so ein Audiokommentar?
  • Wir verweisen auf die immer akkurate Wikipedia. Aber grundsätzlich: Ihr schaut Euch einen Film an und spielt gleichzeitig unseren Podcast ab. Wir ruinieren Euren Spaß am Film versuchen Euch ein wenig zu unterhalten und vielleicht zu informieren indem wir konstant daher blubbern. Da es sich um unseren zweiten Audiokommentar handelt, kann man natürlich auch den ersten als Beispiel nehmen: „Zurück in die KuHzunft“
  • Wird es wieder ein gemeinsames Anschauen des Films mit Audiokommentar geben?
  • Ja! Herr Hammes wird den Kommentar am Mittwoch um Punkt 21 Uhr starten. Über Twitter kann gerne unter dem offiziellen Hashtag #kuhwars mitkommentiert werden.

Quelle Artikelbild: 20th Century Fox




Name *

E-Mail *

Website