Folge 279: Heiße Preise, nackte Promis und eSports live

    

Improvisiert: Täter in SAT.1 gesucht; Insel der Versuchung: Promis bei “Adam sucht Eva”; Innovation: eSports schafft es ins Hauptprogramm; In Ausschnitten: Neuer “Star Wars”-Trailer begeistert alle – außer Herrn Körber.

FERNSEHEN
00:04:46 | Kurz reingezappt: “Der Preis ist heiß
00:11:12 | Mockridge begeht “Mord mit Ansage”
00:14:16 | Erste Nackte für “Adam sucht Eva
00:26:42 | RTL II will wissen: “Was kann ich?!”
00:31:55 | ProSieben zeigt eSports live
00:36:04 | Er kommt: “Bachelor in Paradise
00:37:27 | Erster Dschungelcamp-Name 2018

WEIDENGEFLÜSTER
00:46:14 | Euer Feedback zu Folge 278
00:59:11 | Danke für Euren Support

FILM
01:01:22 | Kinocharts
01:05:09 | Kinostarts
01:08:50 | DVD-Neustarts
01:15:42 | Fernsehkino
01:21:45 | “Star Wars”-News der Woche

QUOTENTIPP
01:31:13 | Letztes Mal: “Katholischer Gottesdienst: 70 Jahre Rosenkranz-Sühnekreuzzug” (ZDF)
01:33:23 | Diese Woche: “Meine Klasse – Voll das Leben” (Mo., 16.10., 17:30 Uhr, SAT.1)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: RTL

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/Support




Andreas L

13. Oktober 2017 um 10:40    


Guten Tag und Grüßgott sehr geehrte Herren.
Zunächst ein großes Lob an Herrn Körber für das Eintüten von fast allen möglichen Wortspielen in der aktuellsten Ausgabe. Danke und Glückwunsch dafür!
Die Erwähnung des “Analporgs” in Kombination mit dem Hinweis darauf, dass Herr K. die Fantasie der Zuhörer anregen möchte, hat mich doch stark an eine Kuhmazonbestellung aus einem der letzten Jahresrückblicke zurückerinnern lassen. Dabei hatte sich ein Hörer Metallstücke bestellt um sich die Harnröhre des Schaftes zu erweitern, damit so das Pullern besser funktioniert. So ist es zumindest mir in der Retrospektive in Erinnerung geblieben. Was ich damit zum Ausdruck bringen möchte ist: Herr K. kennt offensichtlich das Profil der Kuhhörer, das finde ich dufte.
Sehr unterhaltsame Ausgabe, danke und Grüße an Herbert aus der 4b.

FuBe0815

13. Oktober 2017 um 14:26    


Was mir bei der ganzen “Schießereigeschichte” sauer aufstößt ist wie das Ganze von der Werbeindustrie ausgeschlachtet wurde.
Und zwar von genau den Firmen, die da riesen Fass aufgemacht haben wegen “Werbeunfreundlicher Inhalt” auf Youtube.
Diese haben im TV während dem Anschlag im 5 Minuten Rythmus Werbung einblenden lassen.

Und Youtube verweigert einerseits die Monitarisierung von diversen Spendenaufrufen weil der Videoinhalt angeblich werbeunfreundlich ist, andererseits wird bei den Vertretern der alten Medienzunft weggeschaut und alles mit Werbung zugepflastert auch wenn es sich ausdrücklich um Inhalte handelt, die gegen die Werbrichtlinien verstoßen.

hollaender

13. Oktober 2017 um 15:03    


Schöne Folge, die Sie produziert haben. Ich kann mich spontan nicht dran, in es einer Sendung drei verschiedene Anlässe zum Wer-Spiel gab.

Lauthals Lachen musste ich beim Audio-Kommentar zum Star Wars-Trailer, besonders weil ich ihn parallel selbst geschaut habe. Das sollten Sie bei Bewegtbild in den Star Wars-News immer so machen. Ich bin ein Sadist, aber wer Protest gegen Putin und die Zustände in der Krim die Fahrt zur Fußball-WM verweigert, kann nicht anders.

In diesem Sinne bedanke ich mich für wieder mal sehr unterhaltsame 100 Minuten und freue mich auf das nächste Mal.

Solus

15. Oktober 2017 um 13:24    


Die Doctor Who DVD “Die Höhlen von Androzani” ist sogar sehr interessant für die Fans, denn die Episode (bestehend aus vier Folgen) gab es bisher noch nicht auf Deutsch. RTL/Vox hat damals nur die Folgen mit dem 6. und 7. Doctor synchronisiert. Nun hat sich ein Publisher vorgewagt und eine deutsche Synchronisation finanziert, sogar mit dem Originalsprecher des Doctors. – Da staunt Herr Körber, und Herr Hammes wundert sich !

Cpt.Aldi

15. Oktober 2017 um 22:35    


Moin Moin liebe Freunde,

Vielen Dank wie immer. Mein persönliches Highlight war der kommentierende Körber, wie er sich Live den Star Wars Trailer anguckte. Sehr sehr schön:) Apropos Star Wars und die Porgs..hrhr. Ich empfehle da sonst YouPorg oder PorgHub. Genug Wortspiel..

Konkret zur Letzten Ausgabe:
Mal wieder haben wir den Versuch Games bzw. eSports im TV zu etablieren. Bei Pro7 Max scheint es ja sehr vernünftig zu laufen…hem..läuft das noch auf Max? Bin da eher raus. Wahrscheinlich wird es aber auf Pro7 nur bei dem Experiment blieben. Schade. Ich würde mich z.B freuen was von den Rocketbeans Kumpel in der Röhre zu sehen.

Ehrlich gesagt freue ich mich etwas auf Mord mit Ansage. Ich erinnere mich gerne an die Anfänge von Schillerstasse, wo das Pronzip noch frisch und unverbraucht war. Zumindest sieht man mal wieder was von Bill ” Erich Schiller” Mockridge. Der hat mich in die Mockridges total überzeugt, mal sehen.

Vielen Dank auch schon mal für diese Ausgabe. Ich verneige mich hochachtungsvoll vor Ihnen.

Viele Grüße,
El Capitano

Ps: Als Anständiger Kumpel verrate ich Herrn Hammes gern, das ich in Kiel sein werde ;) Privat…ohne Cape und Kostüm.

Alexander

16. Oktober 2017 um 20:10    


Quotenmeter.de hat jetzt auch den Quoten-Tipp eingeführt.
Haben die euch um Erlaubnis gefragt? ;-)

Pod-Carsten

16. Oktober 2017 um 22:37    


Hallo Weide,
Anscheinend war ich der letzte, der noch Flattr benutzt hat und wollte nun auf die Änderungen aufmerksam machen, die mich nun endgültig von deren Spendenweide Alm-abwärts getrieben haben.
Nächsten Monat gibt’s noch eine kleine Pausenmilch, da hau ich nochmal alles raus, dann ist Schluss mit der grünen „1“ oben rechts in eurem Blog.
Werde wohl sammeln und euch eine Penispumpe auf Kuhmazon bestellen. Oder einen Euterwärmer, mal sehen.
So long
Podcarsten

Name *

E-Mail *

Website