Folge 248: Promi-Singen, Show-Comeback und Jauch-Hotline

    

Hoch das Bein: RTL rückt Namen für Gesangsshow raus; Highspeed: ZDF zeigt 2016 im Schnelldurchlauf; Heitere Runde? Comeback von „Genial daneben“; Hotline-Günni: Bei Anruf Jauch.


teaser_genialdaneben_2016FERNSEHEN

00:12:06 | RTL nennt singende Promis
00:21:38 | RTL II sucht „Die Hitrekorde“
00:27:52 | ZDF beschneidet Lanzschen Rückblick
00:31:48 | Luke Mockridge blickt in Primetime zurück
00:34:47 | Kommt „Genial daneben“ zurück?
00:40:16 | Weltmeister ins Dschungelcamp?

KuH DER WOCHE
00:43:54 | Jauch als Telefonzentrale

WEIDENGEFLÜSTER
00:50:45 | Euer Viehdback zur Folge 247
01:00:00 | Danke für Euren Support

FILM
01:01:53 | Kinocharts
01:04:50 | Kinostarts
01:07:17 | DVD-Neustarts: „Twilight Zone“-Komplettbox, „Der Kleine Lord“-Sammleredition, „Castle“ Letzte Staffel
01:11:08 | Fernsehkino: 13.11., 20:15 Uhr, Tele 5: „Faculty“
01:12:46 | „Star Wars“-News der Woche

QUOTENTIPP
01:21:14 | Vergangene Woche: „Das Duell um die Geld“ (ProSieben)
01:24:21 | Diese Woche: „Deutschland tanzt“ (Samstag, 20:15 Uhr, ProSieben)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.
Foto: SAT.1/Frank Hempel

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/Support




FuBe0815

10. November 2016 um 11:22    


Ich kenne Winker Uwe leider / zum Glück nicht mehr, da ich zu dem Zeitpunkt schon lange nicht mehr Sendungen wie TV-Total geschaut habe.

Hoffentlich gibt es bald wieder Genial daneben.
Das war eines der Sendungen für die ich den Fernseher noch eingeschalten habe.
Zum Glück haben wir Österreicher noch die Sendungen “Was gibt es neues?”.
Das ist sehr ähnlich zu Genial daneben, nur dass hier auch die Bezeichnung und Funktion diverser Gegenstände erraten werden muss und dass die Einsender Bücher-Gutscheine ansatt Bargeld bekommen.

Zur Frage wie das beim Herbstfest abgelaufen ist:
Nachdem gegen 02:00 die Playlist mit der Hintergrundmusik sich zum drölften mal widerholt hatte, wurde gefragt ob jemand etwas anders hat.
Da ist dann einer unserer Elektriker Biolek-mäßig vorgetreten mit den Worten: “Es ist zwar keine Musik, ich habe da aber schon einmal etwas vorbereitet.” zur Anlage gegangen.

Zum Wasserkocher:
Die Termosicherung ist ein kleines zylindrisches Teil, das meißtens mit einem Schlauch umhüllt an das Heizelement geklemmt ist.
Falls im Bekanntenkreis jemand Elektriker ist bzw. das passende Werkzeug & Quetschhülsen hat, kann man diese Termosicherung einfach und schnell tauschen.
Es gibt auch diverse Vereine (Maker Comunity,…) bei denen man unter Anleitung dieses Bauteil selbst tauschen kann.
Die Sicherung kann man zwar auch in den Elektro-Läden die noch eine Werkstatt haben tauschen lassen, das dürfte dann aber leider so teuer wie ein neuer Wasserkocher werden.
Ich hätte ja angeboten das Teil bei einer gemütlichen Tasse Kräutertee aus eigenem Anbau zu tauschen, leider sind die ca. 500 bis 600 Km Anfahrt doch etwas viel.

DerTorNummerEins

11. November 2016 um 11:56    


Hilfe ! Seit ich gehört habe, dass Jörg Draeger die Neuauflage von Tutti Frutti moderiert, muss ich ständig an tanzende Zonks mit Brüsten denken. Und mir gefällt das auch noch…

Marc

11. November 2016 um 19:55    


Was für eine Frage! Natürlich kenne ich noch Winker-Uwe. Er reiht sich ein in die illustre Runde mit Playboy 51 aus Reinekedorf oder Dieter Lochfrass Bürgi. Übrigens: Ein entsprechendes GIF von Winker-Uwe wäre sehr nett.

Liebe Grüsse aus der Schweiz, der Heimat der Lila-Kuh :)

sternburg

12. November 2016 um 21:24    


Der Rückblick auf das Jahr 2016 wird vom ZDF auf die Uhrzeit verschoben, in der auch Inhalte gesendet werden dürfen, die für Jugendliche unter 16 Jahren ungeeignet sind. Und die zweite Hälfte der Sendung, die sich mutmaßlich mit der zweiten Hälfte des Jahres befasst (z.B. dem 8./9. November), darf sogar ab 18 sein.

Finde ich bei dem Jahr nur konsequent. Hut ab, ZDF.

Kamelschwalbe

13. November 2016 um 03:06    


Moin,

wenn Euer Podcast nicht mehr läuft, kann Euch Luke Mockridges Bruder Matthew sicher helfen, ihn wieder auf Vordermann zu bringen. http://matthewmockridge.com/podcast-webinar/

Kamelschwalbe

13. November 2016 um 03:14    


Jauchs Weingut liegt zwar an der Saar, aber im Bundesland Rheinland-Pfalz. Wein von der Saar wird nur in Rheinland-Pfalz angebaut. Saarländischer Wein kommt indes nur von der Mosel.

Ricardo

14. November 2016 um 15:57    


Nach 8 Monaten binge listening (kann man das überhaupt so schreiben?) habe ich nun endlich alle Folgen gehört. Und ich kan nur eines Sagen: mittlerweile hat er sich zu meinem Lieblingspodcast des NuKuHversums gemausert.
Bleibt nur noch eines zu sagen… ne… schreiben: macht weiter so und lasst euch nicht anstenkern!

Grüße!

Ricardo

14. November 2016 um 16:04    


Kleine Korrektur des letzten Kommentars:
Kann natürlich mit nn und sagen klein.

(Passiert, wenn das Hirn noch zu abwesend ist, um das zu bemerken)

FuBe0815

14. November 2016 um 18:58    


Ein kleiner Nachtrag meinerseits:

Meine Negativ-Kuh geht an die Fernsehsender im Allgemeinen.
Wie es aussieht ist es Mode, für Fernsehbeiträge Youtubevideos als Einspieler zu verwenden ohne die Videoersteller/Rechtebesitzer um Erlaubnis zu fragen und somit deren Urheberecht zu verletzen.

Und weil das noch nicht genug ist, wird dann oft dem Original-Video ein Copyright-Strike verpasst, weil das Video Bild & Ton aus einem Fernsehbeitrag verwendet und damit angeblich das Urheberrecht des Fernsehsenders verletzt.

(Ich bin wieder einmal über einen Fall gestolpert.)

Herr Gürüntütü

14. November 2016 um 22:52    


Wie vom Herrn Hammes gewünscht: ICH KENNE WINKER-UWE!

Schöne Grüße an die Mikrofonmänner, auf die nächsten 7 Jahre Medien-KuH

sternburg

3. Dezember 2016 um 00:48    


Spar-Witze erklären ist immer so eine Sache. Zumal das hier wahrscheinlich eh keine Sau mehr zur Kenntnis nimmt.

Aber gemeint war, dass das Jahr 2016 so krass ist, dass ein Rückblick ins Erwachsenenprogramm gehört. Insbesondere die Trump-Wahl.

Gut, war anscheinend doch nicht so witzig und/oder offensichtlich, wie ich gedacht hatte. Aber ich wollte es wenigstens auflösen.

[ja, ich hänge bei der Medienkuh etwas. Schuld daran sind u.a. diverse andere Podcasts aus dem Medienimperium Hammes. Aber ich freue mich über jede neue KuH, lade sie und höre sie demnächst bestimmt noch. Und so Gott will, habe ich dann auch wieder bescheuerte Anmerkungen]

Name *

E-Mail *

Website