Folge 226: „Löwenzahn“, Rach und ESC-Vorentscheid, Altah!

    

Ende der Kindheit: Peter Lustig ist tot; Start der deutschen Serie: Netflix legt los; Test der Restaurants: Rach sucht Lieblinge; Wechsel der Sender: TNT baut um.

FERNSEHEN
teaser_ESC_jamielee00:04:16 | Live-Ticker: ESC-Vorentscheid und „I can do that“
00:13:12 | Peter Lustig gestorben
00:27:20 | RTL II bleibt „Klub“-Betreiber
00:34:03 | Netflix ordert deutsche Serie
00:42:28 | Rach sucht ein Lieblingsrestaurant
00:49:03 | AusgeGlitzert bei TNT
00:57:05 | „Die Simpsons“ mit Live-Folge

KuH DER WOCHE
00:59:59 | Nicht geworden: Latzhosen-Stylingtipps
01:05:15 | Fake-Prügelei bei „Domian“

WEIDENGEFLÜSTER
01:09:49 | Eurer Viehdback zur Folge 225
01:18:34 | Danke für Euren Support

FILM
01:21:00 | „Star Wars“-News der Woche
01:25:03 | Kinocharts
01:27:34 | Kinostarts
01:33:30 | DVD-Neustarts: „Spectre“, „Maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaatlock!“
01:34:35 | Fernsehkino: 27.02., 22:10 Uhr, ZDFneo: „The Raven“; 28.02., 20:15 Uhr, sixx: „Was das Herz begehrt

QUOTENTIPP
01:39:41 | Vergangene Woche: „Ganz in Weiß” (SAT.1)
01:42:18 | Diese Woche: „Der Dennis Show” (Mo., 29.02., 22:15 Uhr, RTL II)

Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare.

Einige Links verweisen auf Amazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support




Samuel David Herr

27. Februar 2016 um 19:39    


KuH der Woche? Schön und gut … aber für wen?
Domian? Die BILD? Die Anruferin???

Ich bin dagegen! Alternativvorschlag: Smudo betreibt Wettbewerbsverzerrung beim ESC-Vorentscheid. Inmitten der Abstimmungsphase darf der lange verblühte Liebling mittelalter Singlemütter seine Jamie-Lee Fetisch in einem Extra-Segment promoten … SKANDAL!
Ok, für Ralf Siegel gilt dasselbe, aber dessen Schützling hat nich gewonnen ….

Johannes

27. Februar 2016 um 20:06    


Ihr habt gefragt, ob irgendwas die KuH der Woche bekommen soll. Jetzt, wo ich die KuH zuende gehört habe, weiß ich leider schon nicht mehr was das war. Wenn ich es jetzt schon vergessen habe, wird es dem Rest der Hörer wahrscheinlich bis nächste Woche genauso gehen. Ein typisches kleines Ereignis mit kurzem Aufschrei, das zurückblickend total nichtig ist. Also nein, keine KdW.

P.S.: Wie viel muss man eigentlich spenden, damit ihr keine Star Wars News der Woche mehr macht? Nur mal so unverbindlich angefragt.

medienkuh

9. März 2016 um 11:52    


Sehr viel.

Florian

27. Februar 2016 um 23:43    


Wieder eine super Folge. Viele gute Themen, z.B. Domian habe ich irgendwie verpasst. Die ‘Apple-Komödie Spotlight’ und ‘Hambüchen brennt’ sind Themen, die mir spontan in Erinnerung sind.

Übrigens heißt der Schauspieler TOBIAS Schweighöfer – ach, Ironie funktioniert ja nicht im Internet ;).

Elke

29. Februar 2016 um 10:28    


Herr Hammes, darf ich klugscheißen zum Thema “Löwenzahn”? Der Nachbar vom Peter Lustig heißt nicht Krause, sondern Herr Paschulke. Aber Krause ist nicht ganz falsch, der Schauspieler heißt Helmut Krauss. :-) Grüße!!!

medienkuh

9. März 2016 um 11:51    


So war das ja auch gemeint <3

Schachtelkind

29. Februar 2016 um 14:17    


Wie wäre es eigentlich mit einem Kuh der Woche für Leonardo DiCaprio?

Ich meine klar im Grunde hat er nichts geleistet, außer seinen wohlverdienten Oscar abzuholen. Aber jetzt wo er den Oscar hat fehlt ja eigentlich nur noch die goldene Kuh in Leos Sammlung.

Und der Weg von Bär zu Kuh ist doch auch nicht mehr so weit.

🐻🐮

Henning

1. März 2016 um 09:37    


Feedback in aller Kürze:

Folge: gut!

KuH der Woche: AfD Umfrage zu Grenzschließung (https://twitter.com/FraukePetry/status/703547822847746049)

Rubrik Funk: Vielleicht mit der Erweiterung Podcast mehr spannenden und regelmäßigeren Content (Stichwort Gästeliste Geisterbahn, Podcast Ufo, Tiere streicheln Menschen etc.)verfügbar machen…

Nach Diktat verreist

hollaender

1. März 2016 um 20:55    


Die Aktion bei Domian hat für mich keinen KuH der Woche verdient. Es kommen immer mal wieder Fake-Anrufe durch, die Domian-Redaktion hat mit dem Anruf bei der Polizei absolut richtig gehandelt, zum Zeitpunkt von Domians Reaktion auf den BILD-Artikel war der Fake noch nicht klar und die Anruferin selbst hat mit den Folgen wohl nicht gerechnet.

Ich habe eben versucht, mir die Der Dennis Show in der Mediathek anzusehen. Bei Switch Reloaded fand ich den Charakter Dennis gut, bei 1live (Jugendwelle des WDR) im Radio ging er so aufgrund der nur selten über zwei Minuten langen Clips. Nebenbei bemerkt gehört Dennis noch zum besseren Comedyprogramm von 1live. Eine ganze Sendung mit Stand-Up von Dennis und mäßig lustigen Comedyeinspielern mit Martin Klempnow hält mein Gehirn nicht aus. Da zog ich doch den am 29. Februar zeitgleich laufenden SchleFaZ-Doppelpack vor.

Vielen Dank für eine erneut unterhaltsame KuH. Besonders der live-Kommentar vom ESC-Vorentscheid hat es mir angetan.

Trollywood

2. März 2016 um 12:43    


Leider noch eine traurige Nachricht aus dem Februar, die meiner Meinung nach nicht unerwähnt bleiben sollte. Eine tolle Schauspielerin, die bis zuletzt in Film und Fernsehen aktiv war:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/wuelfrath/dorothea-walda-eine-renitente-alte-dame-mit-herz-und-seele-aid-1.5779959

Die Kuh des Todes

3. März 2016 um 19:05    


Game of Thrones wird auch in Dubrovinik gedreht. Da will man wohl was vom Fame abgreifen.

Außerdem: Wo ist der Avatar-Kommentar?

Kev Schö

4. März 2016 um 07:06    


Mein persönlicher KuH der Woche:
Jimmy Kimmel bekommt von HR-Moderatorin Selma Üsük eine “Hallo Hessen” Tasse geschenkt und trinkt live vor Millionen US-Zuschauern aus selbiger.

Liebe Grüße aus Mainz!

Orlando

4. März 2016 um 12:53    


Hallo Liebe KüHe,

Folge 226 war die erste Ausgabe eures Podcast die ich gehört habe. Musste dann natürlich erstmal einige Folgen nachholen. Ist echt ein Genuss! Ihr macht das super!

Liebe Grüsse,
Der neue Fan Orlando!

Markus

5. März 2016 um 00:51    


Wenn es schon einen KuH der Woche für einen Fake-Anruf bei Domian geben soll, dann für Martin und den Gürkchen-Man

https://youtu.be/7Kv09vXJsCE?t=57s

war der erste Anrufer am 04.11.2015 und Domian hatte hier wohl mal eine richtig lange Leitung.

Abmahnwahn

9. März 2016 um 20:27    


Vorsicht vor Melkschäden.

https://www.youtube.com/watch?v=cTeQ6sw5Wak

Name *

E-Mail *

Website